Lokale Steigung berechnen, wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du ableiten kannst, leitest du  f(x) = 1/2x² - 2   einmal ab und setzt den Wert 2 für x in die Ableitung ein.
Schon hast du die Steigung an der Stelle.


Lokale Steigung ist die Steigung eines bestimmten Punktes auf dem Graphen

Die Steigung bildet man immer mit der Ableitung

also f(x)= 1/2x^2 - 2 ableiten --> f'(x) = 1x 

jetzt den punkt x=2 in die Funktion geben 

f'(2) = 1*2 

f'(2) = 2

Die Steigung an der Stelle x= 2 beträgt 2


Was möchtest Du wissen?