Lohnt es sich Hartz 4 für 2 Wochen zu beantragen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da man keine Lücken haben sollte, insbesondere bei der Krankenversicherung, ist es empfehlenswert, wenigstens einen Antrag zu stellen. 

Wobei 2 Wochen bei Alg2 so gar nicht möglich ist, denn es wird immer ein voller Monat betrachtet Hast du in dem betreffenden Monat Zahlungseingänge, dann wird das Einkommen angerechnet und dann bekommst du ggf. gar kein Alg2, weil du in dem Monat nicht bedürftig warst.

Hast du keine, bzw. wenig Einkünfte in dem Monat, bekommst du den ganzen Monat Alg2 (Aufstockung).

Der war gut! Mein Hauptantrag alleine hat 2 Monate bearbeitungszeit benötigt und du kommst hier mit 2 wochen an...Nein, es lohnt sich auf gar keinen fall.

Was hat meine Frage mit der Bearbeitungszeit zu tun? Die ist mir total egal.

0

So einfach ist das auch mal wieder nicht! Du kannst es wenn überhaupt über einen längeren Zeitraum beantragen , aber nicht über 2 Wochen! Wie kommst du überhaupt darauf ?

Selbstverständlich. Sollte man sogar. Sonst hat man eine Lücke in der Kranken- und Rentenversicherung.

1

Fragen zur Hartz VI/Arbeitslosengeld 2 bitte Antworten ist wirklich wichtig...!

Darf man Hartz VI beantragen, wenn ich in Deutschland Arbeitslos bin und kein Haus oder sonstiges Besitze, also kein Vermögen in Deutschland! Aber ich habe ich in der Türkei eine kleine 100m² Ferienwohnung die Leersteht... Darf ich in dieser Situation Hartz VI beantragen bzw. Beziehen? Oder verlangt die Behörde das ich meine Ferienwohnung die ich einmal im Jahr besuche (Urlaub mit der Familie) verkaufe um Hartz VI/Arbeitslosengeld 2 beziehe?

...zur Frage

Steuerrückzahlung und Antrag auf ALG2 gestellt. Darf ich die Rückzahlung behalten?

hallo ich habe eine Frage dazu. Anfang Juni haben mein Mann und ich die Steuererklärung beim Steuerberater abgegeben, allerdings wussten wir da noch nicht das wir uns trennen. Im Juli habe ich dann bei der Arge ALG2 beantragt sowie eine Erstausstattung für meine neue Wohnung und das die halt die Miete für die neue Wohnung übernehmen. Zurzeit lebe ich von dem Kindergeld 184€ und Elterngeld 300€ was ich das letzte mal Anfang September erhalten werde. Dadurch werde ich von der Arge erst ab Oktober Leistungen bekommen bzw. September weil Sie ab da die Miete übernehmen. Die Erstausstattung wurde am 03.08.2015 bewilligt. Nun ging am 30.07. das Schreiben vom Finanzamt raus das wir die Steuerrückzahlung erhalten...vom Steuerberater ging dann der Brief am 03.08. raus wo dann der Bescheid vom Finanzamt dabei war. Da wir den Betrag zwischen uns aufteilen, habe ich 1400€ bekomme (in Bar) da der komplette Betrag bei Ihm aufs Konto einging. Darf die Arge mir meinen Anteil jetzt anrechnen? und wenn ja wie wird dieser Betrag aufgeteilt?

...zur Frage

Dürfen Millionäre, bzw. reiche Menschen Hartz 4, oder Arbeitslosengeld beantragen?

Dürfen Millionäre, bzw. reiche Leute Hartz 4 Geld, oder Arbeitslosengeld beantragen?

Halt wenn Sie sehr viel Geld haben und arbeitslos sind (Geerbt, etc.)

...zur Frage

Wie lange kriegt ein Angehöriger der BG Sozialgeld übers Jobcenter, wenn ein Mitglied umzieht.

An alle ALG2- und/oder Sozialhilfe-Experten!

  1. Wie bereits oben genannt, muss ich mich mit der Frage auseinandersetzen, wie lange ein Angehöriger der Bedarfsgemeinschaft (2 Mitglieder) Sozialgeld (Rentner) übers Jobcenter beziehen kann, wenn ein Mitglied/Angehöriger (>erwerbsfähig) der Bedarfsgemeinschaft umzieht? Nach Aussage des Jobcenters ist die Wohnung (3 Zimmer) für den Angehörigen, der Sozialgeld bezieht, zu groß. Sollte nicht automatisch das Sozialamt eingeschaltet werden (,weil Rentner)?

  2. Kann man ohne Weiteres beim zuständigen Sozialamt für den Angehörigen Sozialhilfe beantragen? Wenn „Ja“, wie groß darf die Wohnung und Miethöhe des Sozialgeldbeziehers (Rentners) sein? Bislang konnte ich keine KDU-Richtlinien beim Bezug von Sozialhilfe finden. In Vergleich zu § 22 SGB II (ALG2) habe ich mir § 35 SGB XII (Sozialhilfe) angesehen ( http://www.hamburg.de/fa-sgbxii-kap03-35/126422/fa-sgbxii-35-kdu-hoechstwerte.html ) Ich konnte keinen Unterschied herauslesen.

Danke für die Antworten im Voraus.

...zur Frage

Kann jeder Hartz IV 4 beantragen?

Hallo Leute, ich komme einfach nicht drumherum und muss nun Hartz 4 beantragen.

Habe mich im Januar 2017 selbstständig gemacht, ( Kleinunternehmergewerbe / Vollerwerb keine Nebentätigkeit ), doch wie bei jeder Selbstständigkeit läuft es eher schlecht als recht!

Nun müsste ich Hartz 4 beantragen ( bzw. eine Aufstockung ), doch finde ich es irgendwie "peinlich" aufs Amt zu gehen. Fühle mich da sehr sehr "unwohl".

Ich bin mir sicher, dass seitens des Job-Centers mit allen Mitteln versucht wird, meine Selbstständigkeit zu beenden bzw. mir den Traum der Selbstständigkeit auszureden.

Allerdings bin ich mir sicher, dass meine Selbstständigkeit in Zukunft Sinn macht. Es braucht nun mal seine Zeit!

  • Kann eig. JEDER Hartz 4 beantragen bzw. steht die "Grundsicherung" jedem zu ?

*Ich bin weiblich / 27 Jahre

Sollte ich einfach ein Termin ausmachen und hingehen ? Ich finde es sowas echt sowas von peinlich :-/ :-(...Drücke mich jetzt schon seit Monaten, um endlich einen Termin auszumachen.

Danke für eure Hilfe...

Lisa

...zur Frage

Lohnt sich Hartz 4 Antrag?

Hallo Leute,

es ist soweit... nach einem Jahr ALG 1 bin ich nun an der Reihe ALG 2 zu beantragen, aber lohnt sich das für mich?

Ich habe noch weit mehr als die 150€ pro Lebensjahr (das wären 7.500€), dazu noch diverse Kapitalsparverträge, Guthaben auf dem Girokonto von 2.500€.

Wann kann ich erwarten?

Lohnt sich der Weg zum Jobcenter?

Wer kann bitte Auskunft geben...... danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?