Lohnt es sich ein ca. 100 Jahre altes Haus für 120.000 € zu kaufen?

12 Antworten

Es kommt doch sehr auf den allgemeinen Zustand an und falls das Haus unter Denkmalschutz steht, haben die in Bezug Renovierung auch noch ein Wort mitzureden und das könnte dann teuer werden. Lass das Haus doch von einem unabhängigen Schätzer mal ansehen, ob es das wert ist.

Du solltest die Investition für einen Gutachter nicht scheuen, das wird allemal billiger als ein ruinöses Haus. Dann kannst du immer noch entscheiden und vielleicht auch noch im Preis verhandeln.

Wir haben einen Gutachter gefragt er meint ja 120.00 aber ich wollte wissen ob es in späterer Zeit noch gut inform ist wie lange ungefähr???

0

wichtigstes Kriterium ist die Lage und die Größe des Grundstücks. Wenn das ein 300qm Grundstück mitten in München ist, kannst Du locker 1.000.000 Euro bezahlen. Sind das aber 1000qm in Mecklenburg Vorpommern, dann sind 10.000 Euro noch zu viel.

ich habe mir in münchen (moosach) ein 166m2 5 zimmer haus Altbau renoviert mit garten um 1000.- mtl gemietet, (kalte ohne betriebskosten) ist das teuer?

...zur Frage

Kann man feststellen ob in einer Wohnung mal Schimmel war?

Hey,

manchmal hab ich starke bedenken ob in der Wohnung in welcher ich seit 2 Monaten mit meiner Freundin lebe nicht an iwelchen Stellen Schimmel war..

Gibt es eine Möglichkeit das herauszufinden ? (außer die Vermieter zu fragen, die würden wahrscheinlich nicht ehrlich antworten) und bitte nicht mit iwelchen Speziellen Messgeräten, welche man sich vorher kaufen muss.

Also wie prüfe ich sowas ?

...zur Frage

Haus mit 3Zimmern 75qm und 800qm Garten zu klein für 3 Personen?

Wollen uns dieses Wochenende ein Haus anschauen zum Kauf. Ziemlich günstig, sehr sehr schön und neu renoviert, das Problem ist nur, Garten ist riesig und Haus selbst hat nur 3Zimmer, wohnfläche sind es insgesamt 75qm. Und jetzt weiß ich nicht ob sich das lohnt und ob uns das nicht zu klein ist(ich,mein Mann und unsere Tochter). Da ich sagen muss sich der Preis sehr verlockend anhört, 100 000euro. WAs sagt ihr?

...zur Frage

Ist es eine gute Idee ein altes Haus an Studenten zu vermieten?

Ich hab ein altes Haus geerbt. Das müßte dringend renoviert werden. Dafür hab ich aber das Geld nicht. Aber so kann ich das auch nicht vermieten. Jetzt kam ein Bekannter auf die Idee, dass ich das doch günstig an Studenten vermieten solle. Das Haus ist ganz in der Nähe zur Straßenbahn, die zur Uni geht und mit dem Fahrrad braucht man höchstens 15 Min. dahin. Jetzt hab ich aber Bedenken wegen den Nachbarn, die bis auf einen alle relativ alt sind. Soll ich das machen? Etwa 4 oder 5 Leute könnte man unterbringen. Und wieviel könnte ich dann pro Student an Miete verlangen. Es ist ein großer Garten auch noch da.

...zur Frage

wie strom für bauwagen?

hi

im garten meines opas (ca. 200 m vom haus entfernt) steht ein alter bauwagen. bisher wurde er renoviert, und alles sieht auch gut aus, nur fehlt nur noch strom.

das problem besteht darin, das zwischen dem grundstück vom haus und zwischen dem grundstück vom garten ein feldweg ist, der nicht meinem opa gehört.

somit kann man kein stromkabel legen, außerdem sind 200 m kabel nicht gerade günstig.

was würdet ihr nehmen??

dachte auch schon an benzin-oder dieselaggregat, oder solaranlage

solaranlage könnte allerdings leicht geklaut werden, weswegen ich davon abrate

...zur Frage

Altbau Fassadendämmung - kennt jemand noch andere Möglichkeiten, damit das Aussehen des Hauses nicht komplett verloren geht ?

Wir haben ein 3 Familienhaus BJ1908 und wollen nun die Fassade dämmen. Der Architekt hat vorgeschlagen, das ganze Haus "einzukleiden" dann ginge aber der ganze Altbau-Charakter ( also Stuck um die Fenster, Absätze in der Fassade etc. ) verloren und man hätte einen "glatten" Kasten. Kennt jemand noch andere Möglichkeiten, damit das Aussehen des Hauses nicht komplett verloren geht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?