(Löwenzahn Serie(mit Fritz Fuchs)) wurde Keks (der Hund) ausgetauscht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe gelesen, dass Lassi in der Serie von mehreren Hunden gespielt wurde. Das waren sogar alles Rüden, obwohl Lassi eine Hündin ist.

Vielleicht gibt es hier auch mehrere Hunde damit nicht immer der gleiche Hund dem Stress den ein Filmteam mit sich bringt ausgesetzt wird.

Danke... daran habe ich noch gar nicht gedacht!!!

0

Ja es gab und gibt mehrere Hunde die Keks spielen.Bernie war der erste. Leider werden Berner nicht so alt und ab einem gewissen alter geht auch ein Filmhund in Rente.

Weitere Infos  dazu findest du hier bei uns: http://www.loewenzahnfanclub.de/node/36

Gruß Sascha

Der ist sicher ausgetauscht worden! Auch Tiere werden älter... P.S.: Du beobachtest gut... :)

aber der war ja noch nich so alt, als Fritz Fuchs zum ersten mal vorkam.

0

Wie viel Sollte ein 7 Monate alter Berner Sennenhund wiegen?

Sie ist jetzt circa etwas weniger als 7 Monate alt. Ich finde jetzt nicht das sie übergewichtig ist, nur damit ich etwas zum Vergleich hab.

...zur Frage

Hund zittert und zuckt was kann das sein?

Also, unsere Berner Sennenhund ist mittlerweile 9 und wird in zwei Monaten 10. Was ja eigentlich sehr alt ist, weil diese Rasse soweit ich informiert bin eine Lebenserwartung von sechs bis acht Jahren hat. Er hat die letzten zwei Tage bei mir im Bett geschlafen. Und hat zwischendurch die ganze Zeit gezittert und gezuckt. Was könnte das sein? Ich habe auch gemerkt das seine Lebensenergie sich in den letzten zwei Monaten fast halbiert hat, und er meistens am schlafen oder allgemein liegen ist und nicht wie noch vor zwei Monaten am toben und rennen. Ich habe einfach etwas Angst um ihn, klar jedes leben endet, aber genau davor habe ich Angst..

...zur Frage

Wieso kommt das immer? (Löwenzahn)

Hallo Leute,

Kennt ihr die Serie Löwenzahn im ZDF? In jeder Folge geht immer diese Schublade auf und es klingelt dabei so., Wenn Fritz sie dann anguckt, geht sie wieder zu. Weiß jemand warum das so ist?

LG Knusperkeks09

...zur Frage

Wie oft sollte ein Welpe gefüttert werden?

Ich habe einen 8 Wochen alten Boxer Welpen. Sie wiegt 5.2kg und man sieht gut ihre Rippenzeichnung am Fell. Sie ist meiner Meinung nach zu dünn. Wieviel sollte so ein Welpe essen und wie oft? Zur Zeit kriegt sie 400g auf 3 mal verteilt, das heißt 133g pro Mahlzeit.

...zur Frage

Zahnen des Welpen?

Hallo,

Woher weiß ich, ob mein Welpen gerade zahnt?? Unsere Tierärztin meinte nur, dass es bald so weit sei. Da es aber auch Welpen gibt, bei denen man die kleinen spitzen Zähnchen nicht findet, interessiert es mich einfach, wann die alten draußen sind und die neuen langsam kommen.

Vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

Muss ich auch den großen Hund in unserem Haus akzeptieren?

Vor etwa zwei Monaten hat meine Tochter mich darauf angesprochen, dass sie und ihr Freund sich eventuell einen Hund kaufen möchten. Sie hat mich gefragt ob ich das erlaube und ich habe zugestimmt im Glauben, dass eventuell bald ein kleiner Hund einziehen wird.

Sie (wird im Nov. 19) wohnt übrigens seit fast einem Jahr in einer Wohnung in unserem Mehrfamilienhaus. Genau über meiner (wo sie zuvor ja auch gewohnt hat). Ihr Freund (24) wohnt im Moment noch nicht offiziell dort ist aber eigentlich ständig da.

Heute hat sie mir erzählt, dass sie sich für einen Berner Sennenhund entschieden haben und daher höchstwahrscheinlich im kommenden Jahr ein Welpe einziehen wird wenn sie den richtigen Züchter gefunden haben.

Eigentlich mag ich Hunde ja doch so einen großen will ich auch eigentlich nicht im Haus haben. Ein kleiner wäre in Ordnung gewesen, vielleicht auch noch ein mittelgroßer doch ein Berner Sennenhund ist ja nun wirklich ein Riese (mit sehr viel Fell) und ich hab so die Angst, dass der mir extrem viel Dreck und Haare in's Haus bringt. Zumal ja auch meine Enkel (2 und 4 Jahre) da sind und ich mit einem so großen Hund viele Bedenken hab.

Muss ich das wirklich so akzeptieren oder kann/sollte ich da was gegen sagen/tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?