Husky Welpe hat ganz rote Augen, was tun?

Rechte Auge - (Hund, Augen, Husky)

4 Antworten

***Ich war mehrere male beim TA und der meinte, es wäre eine Folge von der Krankheit (Staupe). ***

Tut mir leid das kann und will ich nicht glauben.

Wenn der Tierarzt sowas sagt, dann hat er seinen Beruf verfehlt. Staube kann tödlich sein.

Wo hast du den Husky her ? Das er nicht dagegen geimpft wurde? Geh zum Tierarzt aber ganz ganz fix. Und Experimentiere da nicht selber rum.

Der TA hat vor unseren Augen ein Test gemacht. Und ja, der Hund ist geimpft.Nur der "alte" TA hat ein billigen Impfstoff genommen, dass wussten wir nicht. Ich war schon unzählige male beim TA. Der meint es ist eine folge von Staupe.. Hat uns aber nichts gegen die rote Augen gegeben. 

Und der TA arbeitet in einer Notfall klinik.

0

Das kann auch ne Bindehautentzündung sein. Aber Ferndiagnosen stellen als Leihe kann man nicht. Sofort zum Tierarzt, es gibt auch Notkliniken.

Du weiß schon, dass die Staupe zum Tod führen kann. Wurde der Hund nicht geimpft. Hat der Tierarzt noch nichts dagegen getan. Vielleicht solltest Du den Tierarzt wechseln und/ oder heute zu einer Tierklinik fahren, die Notdienst hat.

Ja, dass weiß ich.. Der TA meinte das es keine Medikamente gegen Staupe gibt. Wir haben Antibiotika und Vitamin A bekommen. 

Doch der Hund wurde geimpft - Der TA hat ein billigen Impstoff genommen aber das wussten wir nicht. Und als wir gemerkt haben dass was nicht stimmt, sind wir gleich zu einem anderen TA gegangen. Er hat dann Staupe festgestellt. 

0

Gibt es ein online Portal wo ich anonym über meine Sorgen reden kann?

Hallo

Seit einer längeren zeit leide ich wieder an Depressionen , ich hab diese Krankheit erst vor einen halben jahr besiegt ,aber in letzt zeit merk ich wieder wie es mir wieder schlechter geht. Doch ich will mit meinen Freunden nicht darüber reden und mit meiner familie hab ich nicht so ein gutes Verhältnis das ich darüber reden kann und einer Psychologin hatte ich, es wurde jedoch mit ihr schlimmer . So will ich eine Webseite wo ich mit anderen Leuten chatten kann den es vielleicht auch so geht oder die mir Tipps geben können um wieder raus zu kommen .

...zur Frage

Hund hat staupe,was kann ich noch tun?

Hallo an alle,

ich brauche dringend einen Rat. Mein 5 Monate alter Welpe(Husky) hatte das Parvovirus (gut überstanden) hat jetzt aber Staupe bekommen. Sie hat die Impfungen gehabt der neue Tierart meinte jetzt aber dass der Impfstoff billig war und Sie deswegen krank geworden ist. Sie bekommt jetzt Vitamin A, Imuran, Adimod und Antibiotika seit 6 Tage. Sie hat 39,6 Fieber. Wir haben ihr ein lauwarmes Handuch am Bauch gelegt damit der Fieber sinkt - so stand es im Internet..Sie will so gut wie nichts essen und trinken, ist immer müde und hat ganz rote Augen. Habt ihr noch ein paar Tipps was man dagegen machen kann?

...zur Frage

Namen für Husky-Malamut Welpe weiblich?

Hallo,

Da endlich meine lang ersehnte Husky - Malamut Hündin am Wochenende einzieht, würde ich gerne von euch Namens Vorschläge hören :)

Zu ihr:

Sie ist Rot - Weiß, liebt es zu kuscheln, eisblaue Augen, wird groß, extrem flauschig so wie Schafe und sehr sampft /ruhig

Ich dachte da eher an: Kylie, Lou, Juno etc.

Danke schön mal im voraus :)

...zur Frage

Komische rote, trockene Haut im Gesicht?

Hey....ich mache mir zurzeit echt Sorgen.

Ich habe unter den Augen, auf den Wangen, so trockene rote Stellen. Es sind keine Äderchen oder so. Es sieht halt so aus, als ob die erste Hautschicht ab wäre. Auch is es nicht ein großer einheitlicher Fleck, sondern ein "Muster". Es ist halt nicht extrem rot, aber man erkennt es. Auch brennt es seit heute ein bisschen. Es könnte entzündet sein, aber da bin ich mir nicht sicher.

Ich weiß nicht was das ist. Am Anfang dachte ich, dass es nur eine trockene Haut ist, da es Winter ist und wegen der Heizung usw. aber langsam bin ich mir da nicht sicher.

Ich hatte das schon vor ein Paar Monaten, dann war es eig. weg und jz ist es wieder da. Ich werde auf jeden Fall zum Hautarzt gehen, aber das dauert wsl noch bis ich einen Termin bekomme.

Ich habe im Internet was über Rosacea und Neuredermitis gelesen und hoffe dass es das nicht ist.

Hat vll. wer Erfahrungen mit sowas gemacht?

...zur Frage

Mein Hund niest und hat tränende rote Augen wieso?

Meine 5 Jahre alte Chihuahua Hündin niest seit ungefähr 1-2 Wochen permanent und hat rote tränende Augen. Ich war vor einem Monat beim TA, da meine kleine davor auch schon ab und zu rote Augen hatte. Meine Tierärztin meinte, dass alles in Ordnung sei und dass es durch die jetzige Jahreszeit sein kann. Weiß jemand was es sein könnte und was dagegen hilft???

...zur Frage

Männliche Husky Namen

Hallo, Ich bekomme am Samstag einen süßen männlichen Husky Welpe, doch ich kann mich zwischen drei Namen nicht entscheiden und dachte vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Die Namen lauten: Sky, Nero und Cody welcher passt den am besten zu einen schwarz-weißen Husky mit blauen Augen. Vielen Dank schon mal Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?