Löcher in klamotten von wäschetrockner

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo NadiSamt123

Die Temperatur im Trockner verursacht solche Löcher nicht. Es könnte sein dass die Trommel deiner Waschmaschine beschädigt ist. Nimm eine Strumpfhose stülpe sie über deine Hand und fahre damit die ganze Trommel ab. Wo die Strumpfhose hängenbleibt steht ein Grat auf. Den Grat entweder niederklopfen oder abschmiergeln. Wenn dir ein BH-Reifen fehlt dann steckt der in der Waschmaschine und kann den Schaden an der Wäsche verursachen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Danke für den Stern

0

also i hab da auch so ein paar hauchdünne kleidungsstücke und hab da auch ab u zu mal so kleine löcher drin. da i die wäsche den sommer über nur aufhänge, hab i sie trotzdem. meine bekannte meinte, das käme vom waschen. hatte mir vor ein paar monaten ein richtig geiles shirt gekauft, einmal getragenm gewaschen und schon war das loch da. i hab es ja nicht auf 60 grad gewaschen, sondern nur bei 30 grad, aber sowas darf doch nicht sein. scheiß qualität

OOOh ja, da kann ich ein Lied von singen :(.
Allein schon das Waschen überfordert diese Shirts.

Ich schmeiß die Dinger nicht mehr in den Trockner, die kommen nur noch auf die Leine.

Billige oder alte Trockner machen die Sachen kaputt. Bei modernen, guten Maschinen gibt es extra Programme dafür. Da passiert dann nichts mehr.

Was möchtest Du wissen?