Locken bekommen Mann?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja klar, kommt aber nur drauf an wie lange deine Haare sind. Du kannst bspw. (am besten noch feuchte) neinzelne Haarpartien einzwirbeln/eindrehen, sie wie eine Schnecke an deinen Kopf anlegen und mit einer Spange oder Haargummi befestigen und diese dann über Nacht so lassen. Je mehr Haarpartien du abtrennst, desto kleiner und detaillierter werden die Locken. Für die Methode kannst du auch Strohhalme verwenden (drum herum wickeln, dann verknoten) oder ganz dünne Lockenwickler, ...

Mit einem Lockenstab siehts meistens unnatürlich aus, außer du wuschelst danach anständig durch.

Du hattest früher Naturlocken? Dann probier mal die "Curly Girl" Methode. Ist gerade sehr angesagt und Mädels bekamen dadurch Locken, obwohl sie nicht mal wussten, dass sie welche haben, weil sie eben auf spezielle Reinigunsshampoos, die die Haare glätten, verzichten und sich die Haare nur mit Spülung waschen, kräftig kneten und nicht frisieren - so viel ich weiß. Aber ich habe da auch nur kurz mal ein Video gesehen.

Schau auf Youtube mit Begriffen wie "curly girl mehtode" "short hair curls" "curls for boys", ...

Woher ich das weiß:Hobby – + eigene Erfahrung

Vielen Dank werde ich mal Testen!!

1

Als Hitzefreie Methode würde ich Sea salt spray ausprobieren, das bekommt man auch in der Drogerie. Man bekommt zwar keine super definierten Locken, aber man Textur und leichte Wellen erreichen :)

Also in etwa diesen wilden look? ^^

0
@Ao999

Genau, am besten knetet man das in die nassen Haare ein :)

0
@jss13

Habe wie gesagt sehr flache haare. Ie stehen auch nicht besonders gut. Wütde das trotzdem klappen? ....

0
@Ao999

Ich würds einfach mal ausprobieren, so direkt kann ich das auch nicht sagen, sry

Vlt würde Trockenshampoo für mehr Volumen helfen

1

Es kommt darauf an wie lang Deine Haar sind. Wachsen lassen und dann mit Papilloten oder Papier ins feuchte Haar eindrehen, trocknen lassen oder trocken föhnen. Ausdrehen und nicht kämmen, nur mir den Fingern durchs Haar gehen.

Was möchtest Du wissen?