"loch" in der Zunge wegen Zungenpiercing?

2 Antworten

Das die Kugel sich anfangs etwas in die Zunge drückt (oder besser gesagt die Zunge da wo die Kugel ist weniger anschwillt als drumherum) ist ja total normal und geht natürlich auch weg, wenn die Schwellung weg ist.

Alles das sagt einem normalerweise aber auch der Piercer vorher bei der Aufklärung...

 Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin seit 1989)      

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

ich habe mein piercing seit oktober und habe diese kuhle in der die kugel drinne liegt immernoch und ich weiß nicht wieso und finde es auch nicht schön :(

0
@needlewitch

also wenn ich die zunge rausstrecke steht der stab ab also der ist wohl eigentlich ideal

0
@idontknow328

Der Stab muß ja einiges überstehen bei rausgestreckter Zunge da die ja viel dünner ist als im entspannten Zustand...

0

Geh sofort zum Piercer,der stab ist zu kurz.

Was möchtest Du wissen?