Welches Zitat eignet sich zum einstieg über die Literatur in der DDR?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

zum Anfang vielleicht die Einleitung" es ist Zufall, auf welcher Seite des sog. Eisernen Vorhangs man geboren wurde,- und welche Literatur darum unser Alltagsleben bestimmt hat" . Dann kann man zu DDR-Schriftstellern wie Kant (Die Aula) oder Christa Wolf , Brigitte Reimann, Eva und Erwin Strittmatter (Sie: Gedichte und er: Der Laden) übergehen. Ist es nicht wunderbar, daß jetzt jedem jede Literatur offensteht,- und man sich durchaus ein eigenes Urteil bilden kann und darf. Und sollte ----  !!!

"Je stärker der Sozialismus, desto sicherer der Frieden" Hing an jedem Werkseingang oder LPG Tor.

Was möchtest Du wissen?