Linux Mint cinnamon Deinstallieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einfach die Platte formatieren (ggf mit nem Live System). Oder ein anderes OS deüber installieren (gut da wird die Platte auch formatiert xD)

GianniZaklan 01.07.2017, 11:25

ja der Bootstick hatte nen Fehler Trozdem danke für die antworten :D

0

Den Plattenplatz holst du dir durch

Anlegen eines leeren Dateisystems (windowssprech "formatieren")
Löschen der Linux Partitionen und Anlegen einer neuen oder Vergrößern der bestehenden. Wenn du den Platz weiter für eine anderes Linux verwenden willst reicht auch das Löschen aller Dateien unterhalb der Wurzel.

Wenn du Grub mit installiert hattest wird der seine Dateien  nicht mehr finden und Fehler erzeugen. Wenn du hast, vor dem Löschen das Backup der Bootsektoren zurückkopieren oder einen anderen Bootloader installieren.

LemyDanger57 01.07.2017, 18:12

1.: Wieso ist "formatieren" "Windowssprech"? Das hat mit dem Betriebssystem nicht wirklich etwas zu tun.

2.: Wo steht etwas von einem Dual- oder Multiboot-System?

3.: Um sich den Plattenplatz "zurück zu holen", braucht man keine derartigen Verrenkungen zu machen, es genügt vollauf, die Partition mit einem für die künftige Verwedndung geeigenten Dateisystem zu formatieren (IT-Sprech).

0

Hast Du nur Linux Mint installiert oder ene Dualboot-Installation mii Windows? Und was willst Du anschließend machen? Je nachdem ist das Vorgehen unterschiedlich.

Ist Linux Mint das einzige Betriebssystem? Dann kannst Du den PC mit der Installations-DVD in ein Live-System booten und dann mit GParted die Partition(en) neu mit einem Dateisystem Deiner Wahl formatieren.

Hast Du Mint dagegen parallel zu Windows installiert, reicht das allein nicht aus, da dann der Bootloader von Mint (GRUB") nicht mehr funktioniert. Um ein eventuell vorhandenes Windows weiterhin booten zu können, muss der MBR neu geschrieben werden, Anleitungen dzu gibt es im Internet zu Hauf, ich verwende dafür "Rescatux".

Cinnamon partition löschen zb. von ner CD aus. Vom laufenden betriebssystem aus kannst du das im Regelfall logischerweise nicht

Betriebssysteme kann man nicht deinstallieren. Du kannst ein anderes Betriebssystem installieren und dafür den Festplatten-Platz des "alten" Systems benutzen.

Indem Du die Partition auf der Mint ist formatierst ... wenn Du auch noch WIndows drauf hast, dann geht das mit "Mini Partition Tool"  .. sonst geht es nur auf einem anderen Rechner.

Was möchtest Du wissen?