Liebeskomma zu groß?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kenne ich. Dem einen habe ich fast ein Jahr lang nachgetrauert und regelmäßig geweint. Wenn du wirklich darüber hinwegkommen willst, schaffst du das auch mit der Zeit und das macht dich stärker. Zeit macht wirklich alles besser. Am besten du unternimmst viel, gehst vielleicht feiern und hast einfach ganz viel Spaß. :)

Hallo Isabell,

Eine Trennung kann sehr schmerzhaft sein. Ich musste auch schon zwei Trennungen durchmachen. Es hilft, mit Freunden oder den Eltern offen darüber zu reden. Sie haben meist Erfahrung damit und kennen dich sehr gut.

Ihn zu vergessen ist vielleicht auch nicht die optimale Lösung. Vielleicht könnt ihr ja einfach als Freunde weiter Dinge unternehmen. 

Du beschreibst die Situation leider etwas knapp. (Wie alt seid ihr? Wieso habt ihr euch getrennt? etc...)

Ich hoffe du findest einen Weg, deinen Kummer zu lösen und wieder bereit für neue  Dinge zu sein.

LG

Maddin von Bayern

Unsere Trennung war in schlimmster Weise.Wie haben uns fertig gemacht😭

0

Was denn nun?

Liebes-Kummer? Liebes Komma (,)? oder Liebes-Koma?

Liebeskummer ist eine Zeitsache. Du bist auf Entzug von den Hormonen, die man in einer Parnerschaft bildet. Treibe viel Sport und lenke dich ab, damit du es schneller abbaust. Am allerbesten funktioniert das mit einer neuen Liebe.

finde neue hobbies oder andere Sachen die dir gefallen, hör dir neue songs an und lenk dich ab, guck dir nen guten film den du nicht kennst an

viel Glück und erfolg

Was möchtest Du wissen?