Lehrer im Gym treffen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Lehrer wird sicher gut finden, dass du dich sportlich betätigst.

Wovon ich abraten würde ist, dich als Trainingspartner anzubieten.

Er ist ein Mensch wie du, er ist in seiner Freizeit dort.

Kurzes:" Oh, hi, Tagchen, viel Spaß noch" wenn ihr euch beide vor dem Training seht.

Danach eher:" Na dann, schönen Tag noch, bis zum nächsten Mal."

Dies gilt aber auch, wenn du sie woanders triffst, Straße, Restaurant, Museum.....was auch immer.

18

Vielen Dank. Ich bin übrigens der Lehrer, mich interessiert nur mal die Schülerperspektive.

Wenn ich Schüler beim Training treffe, finde ich das völlig normal. Nur beim duschen kann ich drauf verzichten.

0
18
@jenshiller

Dankeschön. Das hilft mir schon mal, dass ich nicht übervorsichtig bin.

0
55
@noelstoerckle

Ich bräuchte es auch nicht, wenn ich Lehrer wäre und auf Schüler träfe.

Hab ne Lehrerin in der Familie, die macht viele Dinge gar nicht - oder weiter weg, wie z.B. Sauna.

2
18
@Gestiefelte

Oh Sauna ist natürlich noch spezieller, weil man da auch noch auf das andere Geschlecht treffen kann.

1
25
@noelstoerckle

Ja,

ich bin in meinem Beruf auch "bisserl bekannt" und meide auch gewisse Orte, Gegenbenheiten etc.

Sonnenbad bei Damen, angesoffen durch die Gegend torkeln etc., muss nicht für jede(n) ersichtlich sein.

1

Was soll man da finden? Is ein Mensch wie jeder andere....

Und es heißt "Fitnessstudio"....

18

Dankeschön. Okay, dann eben im Fitnessstudio ;)

0

Was geht ab sagen.

Wie würdet ihr es finden, eure Lehrer bei Tinder zu sehen?

Ich bin Lehrerin und Single und würde gerne mal Tinder (oder was Ähnliches, z.B. Badoo) ausprobieren. Da ich aber auch Oberstufe unterrichte, könnte es durchaus sein, dass dort meine Schüler über mein Profil stolpern, was mir unangenehm wäre und einschränken würde, was ich ins Profil schreiben würde.

Genauso kann es natürlich sein, dass Eltern meiner Schüler mich dort finden.

Deshalb meine Frage, vor allem an Schüler (aber auch an alle anderen): Wenn ihr eure(n) Lehrer(in) bei Tinder o.ä. sehen würdet - würdet ihr euch drüber lustig machen? Den Lehrer darauf ansprechen? Nach rechts wischen, um zu sehen, ob's ein Match gibt? Das Profil genau durchlesen und dann im Unterricht Anspielungen darauf machen?

Findet ihr generell, dass Lehrer solche Apps nicht verwenden sollten?

Oder würdet ihr es einfach ganz normal finden, kein Problem darin sehen und den Lehrer mit dem Thema in Ruhe lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?