Lehramt studieren, in anderem Bundesland arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also grundsätzlich kann man auch im "Ausland" (aus bayerischer Sicht) Studieren ;) und dann Lehramt in Bayern machen. Ich weiß, dass es das Grundsätzlich gibt.

Jetzt das Aber: Soweit ich weiß wirst du in Bayern immer noch in der Abschlussnote herabgesetzt wenn du aus einem anderen Bundesland nach Bayern kommst. Heißt dein Abschluss außerhalb wird als schlechter anerkannt. Wenn du also an deiner Lieblingsuni zB eine 1,3 hast bist du in Bayern vermutlich bei 2,x

Ich kenne keinen genauen Faktor dafür oder wonach er sich bemisst.

Aber wenn du das Lehramt in By ausführen willst würde ich mir gut überlegen ob ich dann wo anders studiere, weil es nicht nachteilig für dich auswirkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisus20
25.05.2016, 11:42

Aha, das ist ja interessant, das wusste ich noch gar nicht. Vielen Dank dafür schon einmal! Einerseits liebe ich ja meine bayerischen Landsleute, aber nicht selten tragen sie ihre Nase recht hoch..:-) 

0

Was möchtest Du wissen?