Leben in BASEL (CH)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey. Ich bin selber Baslerin. Ich finde in Basel kann man durchaus Spass haben, wenn man an die richtigen Orte geht. (ist aber in jeder Stadt so ;) ) Ich würde dir empfehlen, dir dort Freunde zu suchen, die die Stadt kennen. Und ja weisst du was der grosse Vorteil der Schweiz ist: Sie ist klein. Du bist in einer Stunde mit dem Zug in Zürich (Kenne einige die das machen um zu feiern): Und auch andere Schweizer Städte sind nicht fern. Viel Spass in Basel wünsche ich dir

Das ist ganz ok. im Dreiländereck, Schweiz , Frankreich , Deutschland. Zum Einkaufe auf die Franz. Seite nach ST . Louis heißt wirklich so , mal ein Kurzausflug nach Strasbourg od. Heim in die BRD. Auch ist das Klima ziemlich gemäßigt dort.

Aber selbstverständlich gibt es am Rhein schöne Plätze und nicht nur dort um sich mal die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen. Basel ist jene Stadt, in welcher zuletzt die Fasnet begangen wird. Es macht Sinn das ein Mal direkt mitzumachen und ein Mal auf den Tüllinger zu fahren um es von oben zu erleben. Der Tülllinger ist jener Berg zwischen Lörrach und Weil am Rhein der es ermöglicht, auf Basel zu schauen, an jenem morgen dann zu hören was Fasnet für Basel bedeutet. In Basel kannst Du essen, um es mal so auszudrücken, trinken, einkaufen, leben, lernen, Dich bilden in vielerlei Bereichen. Da gibt es so manches tolle Fest, so manche regelmäßige Veranstaltung. Wenn Dir hier nicht groß aufgezählt wird liegt das ausschließlich an der Fülle.

Gestattte mir die Bitte als Deutsche: Wenn Du in die Schweiz gehst um dort zu lernen und zu leben, dann mache Dich bitte mit den in diesem Land üblichen Umgangsformen bekannt im Vorfeld. Schweizer sind im Gegensatz zu uns Deutschen höflicher, legen mehr Wert auf Benehmen, Anstand und so fort. Was absolut nicht bedeutet dass sie nicht wissen wie gefeiert wird, Unfug gelebt wird. Das Eine schließt das Andere schließlich nicht aus. Es kann sich nur lohnen, auch wenn Du später hierher zurück kommst, in die weite Welt gehen willst. Benehmen hat noch nie geschadet, Flexibilität im Umgang schon gar nicht. - Ja. Wir Deutschen haben einen Benimmmangel.

vielen Dank für eure schnelle Antworten. :)

gibt es denn in Basel auch so schöne Orte, evtl am Rhein wo man mal nen Tag in der Sonne verbringen kann oder Konzerte, Events oder etc. stattfinden. So wie die Donauinsel in Wien zum Beispiel?

ich lebe selbst in basel und kann dir sagen, dass du dort sehr viel unternehmen und erleben kannst

es gibt viele sehenswürdigkeiten, wir haben viele discos, die schönste kinostrasse der welt,
usw.

und vieleicht kannst du auch noch mich besuchen =)

apropos, ja zürich ist um einiges teurer......und lange nicht so schön wie basel =)

hjg87 24.01.2013, 23:33

hehe cool, dann hab ich ja schon die erste Kontaktperson ;)

1

Was möchtest Du wissen?