leasing mit versicherung für fahranfänger?

8 Antworten

Als Fahranfänger würde ich dir kein Leasingfahrzeug empfehlen, sondern einen technisch guten Gebrauchtwagen mit einigen optischen Macken. Du fährst dir garantiert die ersten Beulen ins Fahrzeug und beim Leasing werden die Reparaturen am Ende in Rechnung gestellt. Kauf die ein Fahrzug für 5-7000 €. Fahr den 4 Jahre lang und gib ihn dann ab. Alles andere ist in diesem Fall teurer.

@Benne99,

von wem hast du denn diese Informationen?

Ist dies für Fahranfänger gut ein Auto zu leasen mit Versicherung, weil die Kosten für die Versicherung sehr hoch sind bei Fahranfängern.

1. benötigt man eine Vollkasko-Versicherung bei Leasingsfahrzeugen + GAP-Deckung was die Versicherung um einiges teurer macht.

Ergänzend erhalten Fahranfänger keinen Leasingvertrag und außerdem wird bei den meisten Anbieter ein Mindesteinkommen von ca. 2.500 € erwartet.

Ist dies für Fahranfänger gut ein Auto zu leasen mit Versicherung,...

Hey lieber Benne99, als 17-jähriger Schüler/Student bist du leider nicht kreditwürdig und brauchst dir deshalb keine unnötigen Gedanken über Leasing machen - da benötigst du schon mal die 3 letzten Gehaltsabrechnungen.

Also in 4 Jahren kannst du mal wieder nachfragen...

Gruß siola55

Leasen statt kaufen? Fahranfänger!

Hallo, ich hab mal überlegt... Ich 20, habe seit 3 Jahren meinen Führerschein Klasse B aber meine Eltern meinen ein Auto bekomme ich nicht denn (es zu unterhalten sei zu teuer!) nun habe ich mal gerechnet..

Gebrauchtwagen: 1500€ Steuern: vllt. 200€ Versicherung (Teil-Kasko): 200€ Mon.

Nun.. Was ist nun günstiger für mich? Ein Auto kaufen wo ich mich an den Versicherungen tot zahle, welches aber billiger ist als ein Neuwagen beim Kauf aber 220% Versicherung Zuschlag zahle, oder ein Auto Leasen dass zB. VW Polo nur 300€ im Mon. allllles zusammen kostet? Die sind ja Vollkasko versichert, werden gewartet, Sprit zahlt man so oder so, aber da kann ich wenigstens nen Diesel auswählen und spare und die Autos werden halt eh versteuert.. Aber es ist günstiger denn, die Versicherung läuft ja Quasie über zB. VW.. :) und nach 3 Jahren gebe ich ihn einfach wieder ab.. Klar, delle im Auto wird teuer.. Wird es aber auch wenn man ein eigenes hat :) und dazu hat man ja Vollkasko. Meinung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?