Lautsprecher in polo 9n3?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt fahrzeugspezifische Lautsprechersätze. Also die alten Lautsprecher ausbauen, die neuen einbauen. Fast fertig :-)

Fast deswegen, weil auch das Türblech und die Türverkleidungen gedämmt werden müssen, damits nicht rappelt.

Welche Lautsprecher dir klangmässig gefallen, musst du selbst herausfinden. Im Fachhandel kannst du Probe hören. Die technischen Daten, die die Hersteller für ihre Lautsprecher angeben, sind dafür ungeeignet. Klang lässt sich messtechnisch nicht erfassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Orginalradio ist nicht von nutzen da es nur eine gewisse Watt Anzahl an die Lautsprecher vergibt,da nutzen dir die besten Lautsprecher nichts. Du brauchst für ein besseres Klangerlebnis ein besseres Radio welches mehr Watt verteilt an die Lautsprecher. Für ein Zubehörradio benötigst du allerdings einen DIN Adapter für VW. Dieses hat auch meistens chinchausgänge für einen Subwoofer. Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
30.10.2016, 15:18

Die Ausgangsleistung hat nichts mit dem Klang zu tun.

Und mit DIN-Adaptern kommt er nicht weit. Das Radio wird mit ISO-Steckern angeschlossen.

0
Kommentar von TMB6Y
30.10.2016, 16:12

Klar, die DIN Seite ins Radio stecken und die anderen 2 Stecker in die vorhandenen VW Stecker reinstecken.. das ist ein Y Stecker...hab das doch selber verbaut ...warum soll das nicht gehen? Bei mir geht es und da skoda technisch gesehen VW ist wird das bei ihm auch gehen. Man braucht einfach ein gutes Radio um Lautsprecher anzuschließen mit 10 Watt kommt man nicht weit.

0

Was möchtest Du wissen?