Wie findet Ihr es, wenn Ihr draußen laute arabische Musik hört?

Das Ergebnis basiert auf 47 Abstimmungen

Gefällt mir nicht 66%
Ganz in Ordnung 23%
Sonstiges 9%
Super 2%

6 Antworten

Jede andere als meine eigene Musik stört mich nach recht kurzer Zeit. Da ist es unerheblich, ob sie arabisch, deutsch oder takatukaländisch ist. Und das geht wohl jedem so.

Ganz in Ordnung

Ein Gefühl von Sommer, Spass und Ferienstimmung!

Woher ich das weiß:Hobby – Der Glaube beginnt da, wo das Denken aufhört.
Ganz in Ordnung

Wenns jetzt nicht zu total absurden Zeiten ist. Manchmal wollen Menschen eben laut Musik hören und genießen (mach ich ehrlicherweise auch manchmal). Klar, wenns mitten in der Nacht ist und gar kein Ende nimmt würde es mich irgendwann auch nerven, aber das wäre bei jeder Musik so.

Ganz in Ordnung

Gewöhnungsbedürftig - Der Orient hat meines Wissens eine andere Tonleiter als die westliche Musik, so dass es für unsere Ohren oft leiernd und "falsch" klingt - So als wären die Instrumente verstimmt.

Das ist mir trotzdem meist lieber als diese modulierten Stromüberspannungen, die Kiddies heute immer auf ihren Bluetooth-Lautsprechern abspielen.

Und bedenke: für die Araber klingt unsere Musik "falsch" :)

für die Araber klingt unsere Musik "falsch"

Dann sollen die in ihrer Heimat bleiben

0
Sonstiges

Kommt auf den Stil an. Popmusik finde ich erträglich, wenn es nicht die komplette Nachbarschaft extrem laut beschallt.

Was möchtest Du wissen?