Lampen und Briefkasten an WDVS Fassade anschrauben - wie geht das? Welche Dübel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, klar, schwere Sachen solltest Du mit langen Schrauben und Dübeln ins Mauerwerk schrauben, aber so etwas kleines, da gibt es schon WDVS - Dübel, die sehen aus wie überdimensionale Schrauben, reingeschraubt werden die mit einem Kreuzschraubendreher; damit habe ich sowohl Lampen wie auch Briefkasten angbracht.

Um zu vervollständigen, schau mal hier, das meine ich:

http://www.baulinks.de/webplugin/2009/0492.php4

0
@ifish

G-e-n-a-u das habe ich gesucht, vielen Dank! Komisch, dass das keiner der Experten wusste... Naja. Danke!

0

Das einfachste ist immer eine Rohrhülse.

  1. Mit einem langem Bohrer in der gewünschten Stärke z.B. 8 mm durch die Dämmung ca, 8 cm tief in das Mauerwerk bohren.

  2. Dann das Loch im WDVS auf z.B. 12 mm aufbohren. Anschließend einen guten Hohlraumdübel bis in das Mauerwerk durchschieben.

  3. Ein Stück Rohr aus Stahl oder Aluminium mit z.B. 12 mm Außendurchmesser und ordentlicher Wandstärke in der in der Dicke des WDVS ablängen und in das Loch stecken.

  4. Durch die Hülse kann mit entsprechend langen Schrauben in den Dübel geschraubt und auch richtig fest angezogen werden. Der Druck wird durch die Hülsen in das Mauerwerk eingeleitet und die Dämmung nicht beschädigt.

Das ist in der Tat schwierig.

Die erhältlichen Spezialdübel von Tox, Fischer etc. sind nur für minimalste Lasten ausgelegt. Eine 2kg schwere Lampe kann da schon zuviel sein. Teile, die auch benutzt/bewegt werden (Briefkasten) halten noch schlechter, dazu kommt noch ggf. Windlast. Bei uns sind alle nach kurzer Zeit wieder rausgekommen, das kann aber auch an der Festigkeit des Schaumes liegen.

In die Mauer schrauben funktioniert nur mit speziellen Teleskopträgern. Wenn Du nur eine lange Schraube verwendest, hast Du das Problem, dass bei zu fest angezogener Schraube sich das Ganze in Putz und Schaum eindrückt, bei zu loser Schraube das Ganze durch die Hebelwirkung auf den losen Dübel scnhell nach unten ausreißt.

Was möchtest Du wissen?