Preis für Fassadendämmung pro qm?

10 Antworten

Wieso einige schreiben das 100 Euro zu teuer ist, ist mir schleierhaft! Hier geht um einen Richtpreis mit Rüstung und Malerarbeiten usw. Für eine billige Fassadendämmung mit Styropor, liegst du bei ca. 80€/m2. Würde aber eine Fassadendämmung aus Steinwolle oder Holzfaser vorziehen und hier liegen die Preise schon über 80€/m2. Für Steinwolle würde ich mit 90-130€/m2 rechnen und eine Holzfaserdämmung liegt bei ca. 140-200€/m2. Auf nachfolgender Seite kannst Du dir selber die Preise für die Fassadendämmung errechnen: http://www.1a-handwerker.eu/online-kalkulatoren/uebersicht-online-kalkulatoren-fuer-waermedaemmung.html. Einfach auf das entsprechende Textfeld klicken.

Eine Größenordnung um 120 € (+/- 20) ist realistisch.

Mein Tipp: - bei regionalen Anbietern anfragen. Am besten bei solchen, die (insbesondere auch ältere) Referenzprojekte aufweisen können - das Angebot sollte alle Positionen detailliert aufschlüsseln und natürlich auch die neuen Fensterbänke enthalten - vielleicht auf Basis dieses detaillierten Angebotes (blanko) Gegenangebote einholen, so kann man die Angebote besser vergleichen - Vorsicht bei den Maßen: Manche Anbieter setzen die Maße bei Angebotserstellung bewusst zu niedrig an, um den Preis niedrig zu halten. Die Abrechnung erfolgt aber nach i.d.R. Aufmaß und kann entsprechend höher ausfallen. - Der Endputz sollte fungizid eingestellt sein

kann man so nicht pauschal beantworten, am besten mehrere Stuckateure/Gipser anfragen, da Preis abhängig ist von Dämmart (EPS/XPS/Mineralwolle/blasbare Stoffe), Wärmeleitfähigkeitsgruppe (024/032/035/040), organischer oder anorganischer Aufbau, Art und Beschaffenheit des Untergrundes, Art des Oberputzes (Kratz/Münchner Rauhputz/Rille/Gescheibt/etc.), mit Sockel-WDVS und Perimeterdämmung, Art und Menge von Profilen (Trogprofile, Eckwinkel, APU-Leisten, etc.) und natürlich von der Fläche. Beginnende qm-Preise ab 110.-€ brutto sind jedoch nicht realistisch, nach meiner Erfahrung beginnend bei ca. 60mm WLG 035 für 50.-€ netto bis zu 80-85.- € netto für bis zu 180/200mm WLG 035.

Der Preis pro m² liegt inkl. Aller arbeiten und Material bei ca 100 Euro. Dazu kommst nochmal ca. 5-7 € m² fürs Gerüst

So um die 130 Euro, denke ich

Was möchtest Du wissen?