Lampe anschließen 5 Kabel 2 Schalter

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es handelt um 2 Ausschalter (Schwarz --> Wohnzimmer / Braun --> Esszimmer). Wenn du Wechselschaltung machen möchtest (2 Schalter, Lampe von beiden ein - ausschaltbar), dann kann man nur in Abzweigdose es umverdrahten, mit ein wenig Glück sind beide Schalter in gleiche Abzeigdose. Ich denke jetzt sind nur 2 Drähte an jeden Schalter angeschlossen, dann kann man nur 2 separate Lampen anmachen.

Aber ganz erlich, wenn ich gar keine Annung habe, würde ich Finger davon lassen. Ich als Elektriker, gehe auch nicht an meines Auto Getriebe zu wechseln.

Ich nehme an, das es sich um zwei Wechselschalter handelt. Schraub sie mal auf und guck nach, ob an den beiden Schaltern jeweils drei Kabel angeschlossen sind. Wenn das der Fall ist, dann klemme die Lampe zwischen schwarz und braun an. Den gelb/grünen Schutzleiter bitte nicht vergessen. Bei Lampen ohne doppelte Isolierung (die mit Schutzleiter, gelb/grün) ist es wichtig das der gelb/grüne Leiter IMMER AUCH NUR AUF EINEN GELB/GRÜNEN geklemmt werden darf. Da Du aber eine schutzisolierte Lampe hast gilt folgendes: Die braune Ader der Lampe also auf braun und die blaue Ader der Lampe auf schwarz.

4

wie meinst du das zwischen schwarz und braun? schwarz und braun zusammen an braun in die lampe???

0

das ganze ist etwas komplexer... ich würde mich an deiner stelle mal mit dem konzpt der Wechselschaltung vertraut machen.

auf Wikipedia ist sie schön erklärt oder hier: http://fuddeln.de/wechsel/index.htm

wenn du aus der nähe von Haiger kommst, dann mail doch mal an pepperann1985@yahoo.de - da werden sie geholfen...

lg, anna

Elektro Installation - 5 adriges Kabel

An der Stelle, wo unser Badezimmerschrank hin soll kommt ein Kabel mit 5 Adern aus der Wand. Farben: Blau, Braun, Gelb-Grün, Grau und Schwarz.

Blau, Braun und Gelb-Grün kenne ich, damit kann ich zB eine normale Lampe anschliessen und diese dann mit dem Kippschalter an der Wand an/aus schalten. OK, das funktioniert hier auch ganz normal.

Aber was hat es mit dem grauen und schwarzen Kabel auf sich? Ich vermute, damit kann man eine Steckdose im Badezimmerschrank anschliessen o.ä. - stimmt das? Wenn ja: Wie wird es gemacht?

...zur Frage

Lampe anschließen an 2x 5 adriges Kabel?

Aus der Decke hier im Flur (Neubau, sind gerade eingezogen) kommen pro vorgesehener Lampe gleich 2 5-adrige Kabel aus der Decke. Diese waren von den Handwerkern auch jeweils in die gleichen Lüsterklemmen eingeschraubt... Ganz naiv habe ich die erste Lampe nun nur an 1x blau, 1x braun und grün-gelb angeschlossen und die anderen Kabel (schwarz, grau und eben noch mal die gleichen 5) isoliert. Wenn man nun versucht, sie anzuschalten hört es sich an als springe die Sicherung raus, sichtbar tut sich in dem Sicherungskasten aber nichts.

Die Schalter sind keine Kippschalter sondern sie springen zurück, also an und aus drückt man gleich (tolle Beschreibung was^^) vielleicht hat es damit zu tun? Ein aufwändigerer Stromkreis?

Vielen Dank für alle Antworten die mehr als den Rat enthalten dafür einen Elektriker anzurufen 😉 Und einen frohen Muttertag! Marina

...zur Frage

Installation Deckenlampe 2-adrig vs. 3-adrig

Liebe Community.

Folgendes Problem, kurz und knapp geschildert.

Ich habe im Wohnzimmer für die Deckenbeleuchtung einen Schalter mit zwei Kippschaltern und durch Zufall entdeckt, dass offensichtlich einer der zwei Schalter die Installation einer zusätzlichenLampe möglich macht.

Entsprechend regelt der eine Kippschalter die Schaltung für die bereits vorinstallierte Deckenlampe, der andere Schalter ist demnach und offensichtlich nicht belegt.

Ein Blick unter die Decke offenbart mir zwei mutmaßlich zusätzlich zur Verfügung stehende, nicht belegte Kabel (Blau o. Schwarz und Braun). An dieser Stelle der Hinweis, dass ich ziemlich farbenblind bin.

Darf ich davon ausgehen, dass es sich hierbei in der Tat um die für den zweiten Kippschalter hinterlegten Stromkabel handelt? Wenn ja, wie erfolgt der Anschluss an eine dreiadrige Deckenlampe?

Die Anschlüsse bei der Lampe sind wie folgt belegt:

In der Mitte: Kabel grün/gelb gestreift, direkt mit dem Gehäuse der Lampe verbunden (Erdung?)

Links und rechts jeweils zwei Kabel mit jeweils einem Kabel von jeder der zwei angeschlossenen Lampen kommend. Leider sind die Kabel durchsichtig und lediglich eines von beiden hat (so meine ich) einen feinen blauen Streifen!?

Wer kann mir helfen???

Vielen Dank auf jeden Fall im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?