Lärmbelästigung auf einem privatparkplatz, was kann ich tun?

2 Antworten

Dann solltet ihr euch mit den Nachbarn zusammentun, den lärm mal über längere Zeit dokumentieren. (Aufschreiben wann und wie lange)

Und dann sollte es die Polizei doch mal auf die Reihe kriegen ohne Lalülala zu kommen.

Es kann ja wohl nicht angehen, das man ständig dem Lämrterror ausgesetzt ist.

Und auch Netto könnte was tun: Zum Beispiel ein Platzverbot ausspechen, es ist deren Parkplatz die haben dort Hausrecht. Aber zwingen kann man sie zu diesem Schritt nicht

Spreche Dich mit Deinen (möglichen) Nachbarn ab. Denn es gibt sicher noch weitere Betroffene, die sich gestört fühlen - nicht nur durch Lärm, sondern eventuell auch durch Müll oder parkende Autos. Führt dann Tagebuch mit entsprechenden Aufzeichnungen. Neben der Polizei und dem Marktbetreiber solltet Ihr Euch auch ans zuständige Ordnungsamt wenden, also in jeder Hinsicht mehrgleisig fahren .........

Warum kann mir jemand das Hören von Musik verbieten?

Ich war mit meinen Freunden unterwegs und wir hatten eine Musik Box bei uns. Wir waren auf einem öffentlichen Grundstück und es war noch nicht 22:00. Trotzdem hat und ein etwas älterer Herr gedroht, die Polizei wegen Lärmbelästigung zu alamieren. Darf er das? Nochmal: öffentliches Grundstück, vor 22:00!

...zur Frage

Polizei bei Ruhestörung kommt noch was?

Ich musste gerade die Polizei rufen wegen Ruhestörung. Seit 3 Tagen stehen Leute mit ihrem Auto auf dem Parkplatz vor unserer Tür. Heute habe ich (nach 0 uhr) die Polizei gerufen weil es unerträglich wurde. Kaum ist der Anruf vorbei, Düsen die Leute mit quietschenden reifen weg. Jetzt ist Ruhe, aber die Polizei war trotzdem da, natürlich ohne Ergebnis. Passiert jetzt noch was? Das ich das ganze nicht bezahlen muss ist klar. Aber bekomme ich da noch irgendwas? Oder war es das jetzt ? (Zumindest bis die Leute wieder da sind).

...zur Frage

Wie formuliere ich einen Brief an die Nachbarn vor einer Party?

Meine Freundin und ich feiern unseren Geburtstag zusammen, weil sie nur eine Woche vor mir hat. Jetzt gibt´s ´ne kleine Feier bei ihr im Keller, und es wird natürlich laut. Also wollen wir ihren Nachbarn Briefe schreiben, damit die nicht die Polizei rufen..., dass sie bitte Rücksicht nehmen sollen usw. Wie formulieren wir den den am besten?Beispiele wären super ;) Danke im Vorraus

...zur Frage

Angebliche quietschende Reifen. Bußgeld?!

Guten Tag, Ich wurde heute von der netten Polizei angehalten, die mir sagte, dass ich mit quietschenden Reifen um eine Kurve gefahren bin. Auf die Frage woher sie wissen, dass ich dies gewesen sei, gab es die Antwort, dass nur ich hochgefahren bin und sonst keiner vorbeifuhr. Weshalb es keiner vom Gegenverkehr gewesen sei, wurde mir nicht beantwortet. Nichtmal der genaue Tatbestand wurde mir genannt, sodass ich das Bußgeld auch nicht bezahlen wollte.

Kurze Beschreibung des "Tatorts" Die Strecke besteht aus zwei Serpentinen (180°) Kurven, welche Bergauf gehen. Die Polizei stand am Ende dieser zwei Serpentinen Kurven und kann nicht auf die erste Kurve schauen, höchstens durch Bäume auf die Gerade zwischen beider Kurven.
Ich hoffe man kann es sich vorstellen.

Nun meine Frage: Haben die zwei Polizisten nicht indirekt zugegeben, dass sie die angebliche Tat nicht gesehen sondern nur gehört haben?

Nützt es was, dagegen Einspruch erheben, da ich mir keiner Schuld bewusst bin und es ebenso einer von der Gegenspur oder gar einer anderen Straße gewesen sein könnte ?

Ich hoffe es ist verständlich und man kann mir hier weiterhelfen.

Grüße !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?