Lackfarbe auf Steinboden entfernen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Je nachdem, was es für ein Lack ist, braucht man das passende Lösungsmittel um die Farbe zu entfernen.

Das Problem wird eher sein dass der Lack in den Boden, sofern er nicht versiegelt ist, einsickert und dann praktisch nicht mehr wegzubekommen sein wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal ein bisschen gegooglet und auch was gefunden, aber bevor ich das poste sag ich vorher noch: such dir nen Profi! Nachher ärgerst du dich, dass der Bodenbelag kaputt ist!

Ich hab mal nach Lacklöser gesucht, bei den meisten ziehts aber nicht nur den Lack raus sondern alle Farben und kann Oberflächen beschädigen. Ich hab auch ein Reinigungstuch gefunden, das wohl helfen soll, ich weiß aber nicht, obs bei getrocknetem Lack noch hilft: https://www.seitz-malerwerkzeuge.de/acryl-kleber-dichtstoffe-pu-schaum-01/seitz-feuchtreinigungstuecher-2-detail.html Habs auch selbst noch nicht ausprobiert. Also lieber mit vorsicht genießen und vorher einen Rat bei Profis holen!

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist: welchen Bodenbelag ist auf der Terrasse verbaut?

Bei nichtsaugenden Steinen empflehle ich aufwischen mit nassem Wasser. Anschliessend die Reste mit Terpentinreiniger entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir wissen nicht ob der Lack wasserlöslich ist oder nicht. Wenn ja dann mit viel Wasser schrubben und mit Hochdruckreiniger. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo yulunga,

es kommt darauf an was es für ein Steinfußboden ist.

Abbeizen oder mit Verdünnung wäre möglich, kann den Stein aber verfärben oder angreifen.

Vorsichtig mit Heißluft erwärmen und mit Spachtel entfernen.

Alle Methoden solltest du aber vorher an einer unauffälligen Stelle testen.

Nathan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?