Bekommt man Sonnenblumenöl von Steinboden wenn ja wie?

Hier etwas weniger  - (Reinigung, sonnenblumenoel, ölig) Hier ist viel Öl  - (Reinigung, sonnenblumenoel, ölig)

7 Antworten

Da das Öl in die Poren des Steins eingedrungen ist, dürfte es schwierig sein es raus zu bekommen. So spontan fallen mir vier Möglichkeiten ein:

1. Du drehst die betroffenen Steinplatten um und putzt mit reinem Wasser die Erde weg. Kein Spülmittel verwenden, da das auch in die Poren dringen und dort verbleiben würde. Das geht aber natürlich nur, wenn die Unterseite gleich aussieht, wie die Oberseite. Trocken kannst du es mit dem Haartrockner, falls es schneller gehen muss.

2. Du nimmst eine Steinplatte raus, fährst damit zum nächsten Baumarkt und kaufst dir die benötigte Anzahl Steinplatten.

3. Du schmierst Öl auf alle Platten und verteilst es und hoffst deine Eltern merken nichts. :-)

4. Ruf beim Baumarkt an und frage, ob sie sowas wie einen Schaum haben, der dir helfen könnte. Du brauchst eine fettlösende Chemikalie, die in die Poren eindringt und sich aus den Poren mitsamt den eingeschlossen Fettmolekülen wieder rauswaschen lässt. Bei einem Teppich nimmt man dazu Reinigungsschäume.

14

Hey! Ich hab's es mit etwas spülmittel und heißem Wasser raus bekommen

1

Spülmittel löst fetthaltiges. Also machst du in in einem Eimer mit heißem Wasser eine schön Spülmittelsuppe an. Die kippst du nach und nach auf den Steinboden. Dabei mit einer größeren Handbürste eine Weile lang schrubben schrubben und nochmals schrubben. Mit klarem Wasser nachspülen. Als Spülmittel nimmst z.B. Fairy Ultra, weil das auch bei kaltem Wasser sehr gut funktioniert, bzw. das Spülmittelwasser eventuell schnell auf dem Boden auskühlt.

Bestenfalls wirst du das Schadensbild verringern können. Da diese Betonsteine porös sind, ist das Öl natürlich tief in den Stein eingedrungen.

Nimm dir heißes Wasser und Spülmittel, dazu eine Bürste und bearbeite die Flecken mehrmals damit. Gut und reichlich nachspülen.

Wenn du Glück hast, sieht man das später kaum noch.

Viel Erfolg und gutes Gelingen.

Kann man Spülmittel auch in der Spülmaschine benutzen?

Ich habe gestern etwas experiementiert und festgestellt, dass man mit Spülmittel das Geschirr viel Sauberer bekommt.. Ich musste zwar fleißig Schaum raus schaufeln, aber das lässt sich verschmerzen. Jetzt wäre nur die Frage offen, ob man das auch ohne weiteres machen kann.

LG, Fredi352

...zur Frage

Wie bekommt man Pinke Verfärbungen aus einer Jeans Jacke raus?

An meiner Jeans Jacke sind Pinke Flecken , da eine andere abgefärbt hat wie bekommt man diese Flecken mit einfachen Hausmitteln wieder raus?

...zur Frage

Wie bekommt man eine beschichtete Pfanne sauber?

Die beschichteten Pfannen sind ja wiklich ungeheuer praktisch...

Angeblich bleiben keine Rückstände haften, wenn man sie mit heißem Wasser auskocht; Spülmittel seien gar nicht erforderlich und außerdem muss man danach auch wieder ordentlich nachölen, damit die Beschichtung ihre Funktion nicht verliert.

Aber nach ein paar Monaten zeigt sich dann doch, dass sich an bestimmten Stellen Reste einbrennen, die mit den in der Gebrauchsanleitung beschriebenen Methoden nicht zu lösen sind.

Frage: Was macht Ihr, um beschichtete Pfannen schonend zu reinigen?

...zur Frage

was tun bei öliger nase und großen poren darauf :o?

alsoooo :D ich hab nen kleines problem :D meine nase is meist total ölig und hat ganz große poren und jetz wollt ich euch ma fragen ob ihr was wisst was dagegen hilft :)? daaaaaaanke euch allen schoma in vorraus (:

...zur Frage

Wie bekommt man Kugelschreiber gekritzel von Puppe runter?

Hallo!

Meine Tochter hat Ihrer Babypuppe den ganzen Kopf mit Kugelschreiber vollgekritzelt! Hab schon verschiedene Dinge probiert, um es wieder sauber zu kriegen. z.B. mit Spülmittel, Nagellackentferner, Augen-Make-up entferner,.

Wer weiß Rat?

Danke!

...zur Frage

Gläser aus Spülmaschine werden trüb

Neuerdings werden die Trinkgläser unsrer Spülmaschine alle milchig trüb. Woran das liegt, ist mir allerdings ein Rätsel. Es ist sowohl Klarspüler als auch Salz drinnen, Sieb und Abfluss gereinigt und das Spülmittel haben wir auch nicht verändert.

Es kommem aber alle Trinkgläser so raus.. noch jemand ne Idee, was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?