kupplung nachstellen oder entlüften?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich gehe mal davon aus, dass ein Benz mit 85tkm, auch wenn von 2002, noch nicht mit der Kupplung zu kämpfen hat. Versuch's nochmal, wenn vornedran nichts steht, und dann drück aber das Kupplungspedal bis zum Bodenblech durch!

danke..werde ich gleich mal versuchen .in ca. ner stunde kommt ein kumpel der mehr ahnung hat als ich und kuckt sich den auch mal an ich antworte dann später hier ..danke..

lieben gruß

0

hatte das fucking pedal nicht ganz durchgetreten .. haha übel peinlich...naja

karre läuft perfekt danke. !

0
@Vril7

Danke für den Stern! Super, dass die Karre rund läuft. Gruss und schönen Sonntag noch.

0

na wenn er einen satz macht packt sie doch an,wenn sie nicht richtig trennt würde es schon bei gangeinlegen krachen.bei hydraulischer kupplung kanst nix nachstellen im normalfall mit ausnahmen.vermute mal ohne schein hast noch keine erfahrung mit

Kauf dir als erstes Auto bitte einen 50 PS Schaltwagen damit kannst du üben . So ein Auto wirst Du in kurzer Zeit Schrotten das hast Du schon fast hier beschrieben das Du mit den Wagen nicht umgehen kannst und auch in Zukunft es nicht lernen wirst . Frag deinen Fahrlehrer der dir das Auto genau erklären kann und dir auch sagt das das Ding viel zu PS-Stark für dich ist oder ist der Fahrschulwagen ein Formel Eins .

äähmmm mein fahrschulauto hat auch 145 ps ;) alsooooo wtf ? hatte kupplung nur nich ganz durchgetreten weil der weg einfach viel länger is als bei ner b klasse ...

0

und die leute die an ampeln in menschenmengen reinheizen sind doch auch meist leute deines alters oder ? ;)

0

Hallo

  • hydraulische Kupplungen sind selbstjustierend und selbstnachstellend und damit fast Wartungsfrei (alle 2-3 Jahre sollte man die Bremsflüssigkeit erneuern)
  • Druckplatte, Mitnehmerscheibe, Schwungrad und Ausrücklager sind mehr oder weniger die Verschleissteile der Kupplung.
  • nach sehr langen Standzeiten kann es "klebende" oder festgebackene Kupplungen geben
  • heutige Kupplungsautomaten haben so hohe Vorspanndrücke das man die nur noch hydraulisch betätigen kann dabei wird so hoch übersetzt dass die Kupplungspedale "Gefühllos" werden. Da braucht man einige Zeit bis man denn Druckpunkt von selbst genau findet
  • das der W203 einen Handbremshebel hätte wäre mir neu (Den gabs nur im W201 und in W113) und das ist ein grosses Problem für Frischlinge (3 Pedale und nur 2 Füsse).
  • beim anlassen hat man am besten keinen Gang eingelegt und einen Fuss auf der Bremse bzw die Feststellbremse engagiert

du willst uns nicht erzählen das du eine probefahrt ohne lappen gemacht hast?? lass dir mal den Wagen richtig erklären, entferne unnötige zusätzliche Fussmatten die sich gerne unters Brems und kupplungspedal schieben und so deren Funktion beeinträchtigen.. wenns problem beseitigt ist ja gut , lass Dir die karre trozdem erklären oder lies die Bedienungsanleitung .. und stell dann deine fragen.. .. Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

hab nen kumpel fahren lassen der bei mercedes gelernt hat..und der händler hat den mit mir nachhause gefahren ;) nachbarin den später nochmal umgesetzt ;)..war ja alles ok nur meine fahrschul b klasse hat nen viel kürzeren kupplungsweg..war halt einfach äääähm ne dumme frage von mich ;)

0

Was möchtest Du wissen?