Kulturwissenschaften studieren ja oder nein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast noch viel Zeit, dich zu entscheiden und dich ausführlich darüber zu informieren, ob dieser Studiengang für dich und deine Neigungen geeignet ist.

Ich möchte dir raten, einmal diese beiden Bücher - oder eines davon - zur grundlegenden Orientierung zu lesen:

Klaus P. Hansen: Kultur und Kulturwissenschaft. Eine Einführung. 4. Aufl. 2011.

Aleida Assmann: Einführung in die Kulturwissenschaft: Grundbegriffe, Themen, Fragestellungen. 2. Aufl. 2011.

MfG

Arnold

Ich studiere nicht Kulturwissenschaften, aber möchte dir einen wichtigen Tipp geben:

Wenn du Interesse an diesem Studiengang hast, dann informiere dich, besuche Info-Veranstaltungen und wenn dein Interesse dann noch besteht, dann solltest du diesen Weg gehen.

Ich kenne viele Leute, die "irgendetwas" studieren, weil sie sich daraus ein gewisses Prestige/später viel Geld versprechen und verzweifelt daran scheitern.

Dein Interesse ist das A und O, nicht vergessen! Wer kein Interesse an seinem Studiengang hat, der wird darin nicht erfolgreich sein können.

Ich weiß, die Antwort stellt dich jetzt bezüglich der Frage nicht zufrieden, aber das musst du unbedingt beachten :)

Ich hab mal eine Kulturwissenschaftsstudentin im Zug kennen gelernt. Sie war sehr unzufrieden mit ihrem Fach und sagte, sie habe den Eindruck, dass sei nichts Halbes und Ganzes und dass sie auch nach dem Master alles kann, aber nichts richtig.

Die Medienbranche ist derart überlaufen, dass es wirklich extrem schwer wird, dort irgendwo Fuß zu fassen. Immer wird es jemanden geben, der es für weniger Geld macht als du. Der Konkurrenzkampf ist grad gnadenlos.

Telekom Router Speedport. Wlan verbindungsschwankungen.

Guten Tag.

Ich bin vertraglich bei der Telekom mit einer datenübertragungsgrenze von 16MB/s. Tatsächlich ankommende rate ist 14MB/s. Und zwar hatte ich bis vor kurzem den Router "Telekom Speedport W921V" der wurde mit dem selben Modell ersetzt nach rat eines Kunden Beraters, da die Wlan Verbindung unregelmäßig ab brach. Mit dem neuen Router das selbe Probleme, im Internet auch nur schlechtes über den Router 1000 beiträge mit den gleichen sorgen. Wieder angerufen Beschwerde eingereicht und sie haben mir den "Telekom Speedport W724V Type C" zugeschickt. Und jetzt zum eigentlichen Problem. Die Telekom meinte das wären die einzigen beiden Router die mit meinem Vertrag und anschlüssen erhältlich wären. Bei diesem Router Schwank jetzt allerdings die Download Geschwindigkeit des Routers. Den einen ganzen Tag über liegt es bei 13MB/s was ja eig ganz normal ist und dann plötzlich schwankt es eine zeit zwischen 1MB/s und 5MB/s. Außerliche Störfanktoren so wie an Technischen Geräten liegt es nicht, es schwankt an allen Endgeräten sofern ich das Testen konnte. An der Konsole (Xbox One), Laptop Smartphone zeigt es mir diese Schwankungen an, mit dem Fernseher Filme Streamen ist in der Phase ebenfalls unmöglich. Hat da vlt jemand Kenntnisse in diesem Gebiet? Bis Dienstag den 07.04.2015 hab ich noch die Möglichkeit mich bei der Telekom zu melden um den neuen Router zurück zu schicken ansonsten haben ich den Vertrag mit dem Router n weile am ars*** hängen. Vlt könnte mir auch jemand einen Preiswerten Router Empfehlen der Kompatibel mit 2 Analog Telefon anschlüssen, 1 ISDN anschluss und der Telekom ist und vor allem der Gut mit diversen Endgeräten kommuniziert sprich Konsolen, Smart TV,s Laptop Handys. oder eine lösung meines oben genannten Problems. Ich bedanke mich herzlich für eure Hilfe und wünsche einen Schönen Tag.

...zur Frage

Unterschied der Studiengänge Kulturanthropologie und Kulturwissenschaften?

Hey zusammen, ich würde gerne zum Wintersemester Kulturwissenschaften studieren. Nun habe ich gesehen, dass einige Unis auch das Studienfach Kulturanthrophologie anbieten. Nun meine Frage an euch: Gibt es da überhaupt einen Unterschied? Irgendwie klingt das alles sehr ähnlich.

Ich interessiere mich vor allem für die Unis Hamburg, Bremen und Lüneburg.

...zur Frage

Identifiziert ihr euch mit eurer Region?

d.h. versteht ihr euch als z.B. Schwaben, Bayern oder wie auch immer eure Region heisst? oder sind solche Klassifizierungen für euch veraltet?

danke

...zur Frage

Weckt das bei euch Emotionen, und wenn ja, welche sind das?

Das habe ich gerade gelesen -->

https://www.berliner-zeitung.de/berlin/vorschlag-vom-berliner-sozialgericht-bafoeg-schueler-soll-zelt-auf-balkon-untervermieten-31030438

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?