Praktikum - Kulturwissenschaften - FernUni Hagen

1 Antwort

Im Schwerpunkt Geschichte bietet sich ein Praktikum in einem Archiv, einem Museum oder einem Geschichtsverein an. Am sinnvollsten erscheint mir eine langfristige ehrenamtliche Tätigkeit, die man sich dann als Praktikum anerkennen lässt. Wer tatsächlich sehr wenig freie Zeit hat, kann auch ein Online-Praktikum machen. Dabei müssen dann in der Regel Briefe oder andere Quellen transskribiert werden. Frage dazu bei Prof. Schlegelmilch nach. Die Form des Praktikumsberichts liest du am besten im betreffenden Leitfaden des Historischen Instituts nach.

Was möchtest Du wissen?