Warum funktioniert der Kühlschrank nicht richtig, das Gefrierfach trotzdem?

4 Antworten

ich verkaufe sone geräte und ich kann dir gleich sagen das du ihn in die tonne kloppen kannst. wie schon unten gesagrt wurde ist das kühlmittel weg oder kompressor ist kaputt. was noch sein könnte wäre das das thermostat kaputt ist. das is das einzige was man selber einbauen könnte

ps: ich würd ihn aber trotzdem vom netz nehmen ansonstne läufst du gefahr das wegen dem dauernden laufen des kompressors der motor überhitzt.

kauf dir am besten einen neuen. und ahso auf keinen fall da selber rumbasteln außer eben vielleicht beim thermostat

Wenn der Kühlschrank dauern läuft, aber die Temperatur nicht runter geht ist entweder ein Leck im Kühlkreislauf oder der Kompressor ist defekt. Beides ein Fall für einen Reparaturdienst, wahrscheinlich aber unrentabel.

Ich vermute, dass deine Kühlflüssigkeit kaputt ist. Das passiert, wenn der Kühlschrank durch irgendeinen Grund überhitzt wurde (fehlende oder schlechte Belüftung). Die Überhitzung kann sich bei einem neuen Gerät bis zu einem Jahr lang hinziehen, ehe die Kühlflüssigkeit kaputt ist. Wenn das Gerät nicht richtig aufgestellt wurde oder die Belüftungsschächte mit irgendwas zugestellt wurden, dann ist das ein schleichender Prozess und irgendwann ist die Kühlflüssigkeit kaputt. Das kann nur ein Fachmann machen und das fällt auch nicht unter Garantie.

Kühlschrank kühlt nicht, Gefrierfach schon, Tür war offen?

Hallo alle!!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Also, ich habe ein Privileg Kombi Kühlscrank mit Gefrierfach oben. Es ist etwa 4 -5 Jahre alt ? Ganz gut gehalten und hatte immer gut funktioniert. In der letzten Zeit habe ich manchmal gemerkt dass die Tür nicht richtig zu war. Deswegen denke ich, dass das Problem dort angefangen hat. Gestern habe ich gemerkt den Kühlschrank kühlt nicht mehr, egal in welche Stufe die Thermostat ist. Aber das Gefrierfach funktioniert einwandfrei. Ich habe versucht, über Nacht den ganzen Kühlschrank abtauen zu lassen, indem ich ihn ausgesteckt habe. Ich dachte vielleicht war der Ventilator gefroren oder so ? Heute morgen habe ich es wieder eingesteckt , obwohl das Gefrierfach nicht ganz abgetaut war. Es hat nicht funktioniert, der Kühlschrank kühlt immer noch nicht, das Gefrierfach funktioniert aber weiter.

Meine Frage ist - kann man hier sowas probieren, bevor man ein Techniker anruft? Oder meint ihr, es ist komplett kaputt jetzt? Ich bin ziemlich sicher es hatte etwas mit dem Tür zu tun.

Ich freue mich auf eure Hilfe!!!!! Ich bin alleinerziehend mit 2 Kinder und es wäre toll irgendwie eine Lösung zu finden bevor ich einen Techniker anrufen muss! Vielen Dank und schönes Wochenende!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?