Kühlschrank kühlt ständig und vereist immer wieder, was könnte das sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist es ein alter Kühlschrank? Möglicherweise fehlt Kühlmittel. Wir haben vor 3 Jahren unseren Kühlschrank u. Tiefkühlschrank erneuert (über 30Jahre alt) hat sich gelohnt, denn seitdem haben wir einen wesentlich geringeren Stromverbrauch, die Geräte kühlen konstant und leiser, keine Probleme mehr. Der Preis hat sich inzwischen amortisiert. Es kann natürlich auch sein, das die Tür nicht richtig schließt oder die Dichtung nicht ok ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal ein Thermometer reingelegt? Liegt die Temperatur deutlich unter 6 Grad, ist das Thermostat kaputt. Passt die Temperatur, könnte Kühlmittel fehlen. Ob sich in der heutigen Zeit eine Reparatur lohnt, bezweifle ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

irgendwo ist der kühlraum undicht. ich hätte jetzt auch auf die gummis getippt..

wie schauts denn mit der türe aus? sitzt sie gerade? liegt die dichtung auch rings um an?

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja er soll ja auch Kühlen ... ist schließlich ein KÜHLschrank ... Wärmer einstellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist auf 6 grad eingestellt, hab ein zusätzliches Thermometer drinnen, ist tatsächlich 6 grad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Kühlung vielleicht zu hoch eingestellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

türgummis halten nicht dicht, bzw. wenn ein eisfach da ist hält das nicht zu oder ist auf zu hoher stufe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yukay
08.01.2016, 00:28

Kein Eisfach vorhanden. Wie kann ich die türgummis überprüfen?

0

Was möchtest Du wissen?