Kühlgefrierschrank mit Eis oder No Frost?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Nofrost benötigt bei gleicher Größe mehr Energie, 1. läuft ständig ein Umluftventilator, 2. wird das angesammelte Eis auf dem Verdampfer mit einer elektrischen Heizung abgetaut

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Auch wenn es die Werbung anders sagt. Manchmal vereisen No Frost Tiefkühlschränke in den Luftkanälen und dann werden sie das Eis nicht mehr los.

Hab ich selbst bei unserem BOSCH gehabt.

Einfach mal Abtauen und neu starten. Dann geht auch der Stromverbrauch wieder runter.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

SimonT2000 
Fragesteller
 13.04.2022, 10:46

Das klingt wirklich hilfreich, ich werde das heute mal ausprobieren. Vielen Dank

0
Colopia  13.04.2022, 11:20
@SimonT2000

Noch etwas: No Frost Kühlschränke stinken weit häufiger nach dem unangenehmen "Kühlschrankgeruch" als normale Kühlschränke.

1
tippemaxi  29.06.2022, 17:32

@ Colopia, genau meine Erfahrung! Bei uns hat das Kühlteil im Kombi nicht mehr richtig gekühlt. Abtauen war ein Tipp vom Servicemann (hätte nicht für möglich gehalten, dass das der Grund gewesen wäre).

1

Für

muss daher auf meinen Stromverbrauch achten

ist die Energieeffizienzklasse zu hoch, schau dich am besten nochmal um.

F ist echt nicht schön.


SimonT2000 
Fragesteller
 13.04.2022, 10:33

Dann sollte der No Frost also mit Energieeffizienzklasse B deutlich besser sein oder, jetzt einen neuen anzuschaffen währe etwas unpassend, des Geldes wegen und da ich schon 2 habe.

Vielen Dank schonmals.

1

"No Frost" sagt über den Verbrauch nichts aus und ist im Wesentlichen eine Marketinglüge. Auch "No Frost" Kühlschränke muss man abtauen.

Leih Dir einfach mal ein Energiemessgerät und prüfe den tatsächlichen Verbrauch der Geräte über mehrere Tage. Dann weißt Du es sicher.


tippemaxi  29.06.2022, 17:34

Hätte ich deinen Beitrag doch nur ein paar Tage früher gelesen... Danke!

1