Küche: Wie werden Rückwände aus Edelstahl an der Wand befestigt?

6 Antworten

Normalerweise werden die gar nicht direkt an der Wand befestigt, sondern am Möbel. Ansonsten dübeln, aber nicht kleben.

Das kommt auf den Untergrund an: Ist der glatt und tragfähig, kannst du das mit Montageklebeband befestigen. Ist wie doppelseitiges Teppichklebeband, nur tragfähiger. So hält es bei mir.

Bau- und Konstruktionskleber hätte ich nun probiert, da ich versuchen würde, ein Schrauben zu vermeiden. Ggf. Auf eine Holzplatte, welche zuvor an der Wand befestigt wird.

Demnächst darfst du dann deinen Nickname ändern in: Der-sich-den-Wolf-putzt

Wie nennt man diese Küche?

Wohne in einer Altbau Wohnung. Meine Spüle ist zwischen Heizung und Balkontüre, meine Herd und Schränke an der anderen Wand.
(L Küche nicht möglich)
Wie nennt man das denn?
Finde nichts wenn ich
"getrennte Küche" eingebe...

...zur Frage

Was kann ich am besten mit der Wand hinter der Arbeitsfläche machen?

wir ziehen um und in unserer neuen wohnung gibt es keinen fliesenspiegel in der küche. die wand ist mit einer weißen rauhfasertapete tapiziert. was kann ich mit der wand hinter der arbeitsfläche wo der herd und die spüle steht anstellen, damit ich da fett, schmutz und wasser abwischen kann?

...zur Frage

Wie legt man stromanschlüsse für eine Kochinsel?

Hallo,

wir bekommen Mitte August unsere Küche in unsere Neubauwohnung gelegt. Die Küche hat eine Kochhalbinsel, d.h. die Insel steht mit einer kurze Seite an der Wand. Eben aus dieser Wand kommen 3 Stromkabel, 1x 5 Adern (Herd), 2x 3 Adern (Spülmaschine, Steckdosen). Was mich nun interessieren würde ist, wie man diese Dosen nun installiert bevor die Küche montiert wird. Die Wand ist z.B. zu Weit von Herd entfernt. Macht man die Dosen am Boden fest? Lässt man die Dosen lose im Raum liegen und befestigt die Dose dann an der Küche?

(Ich werde die Dosen nicht selbst installieren, das lass ich einen Elektriker machen)

...zur Frage

Behindertengerechte Küche

Hat jemand Erfahrungen mit einem Umbau einer Küche für Rollstuhlfahrer?

Spüle, Arbeitsfläche und Herd müssen höhenverstellbar sein...

Wieviel teurer könnte das im Vergleich zur "normalen" Küche werden?

...zur Frage

Netzteil Brummt und Röhrt?

Nach einiger Zeit , Röhrt und Brummt das Netzteil vom meinem PC, ich habe das Netzteil mal geöffnet und ich habe gesehen , dass dort 2 Plastik Teile Sind ich denke mal als Schutz , einer ist Direkt am Lüfter Befestigt , also geht bis zur Hälft vom Lüfter , der ist aber ziemlich Fest verschraubt , davon kann das Vibrieren nicht kommen. Das andere Plastik Teil ist so zusagen an der Wand vom Blech vom Netzteil , ich denke mal das ist das Problem, und ich weiss jetzt nicht ob ich das dranne Lassen muss , weil Irgendwie hat das keinerlei Funktion, weil das blech vom Netzteil schützt sozusagen , ja die Teile, aber das Plastik Teil ist auch ziemlich Fest , also Komplett Rausnehmen kann man das nicht ,deswegen wollte ich euch Fragen wenn ich das Plastik abschneide , das es dann nicht mehr so Laut Röhrt, weil es dann kürzer ist und Ich denke mal Wenn der Lüfter anfängt sich stärker zu drehen , dann Vibirert das Gehäuse ja und dadurch überträgt die Blechwand das zum Plastikschutz.

Sorry wenn ich so viel geschrieben habe , aber ich denke mal so wird verständlicher.

...zur Frage

Spulen-Trafo gegen elektronischen Trafo austauschen?

Wir haben uns für unser Bad einen Lichtspiegel (Paul Neuhaus, Modellnummer 1069) gekauft (also die gesamte Elektronik befindet sich hinter der Spiegelabdeckung).

Der Lichtspiegel wurde gestern von einem Elektromeister angebracht. Hat auch alles wunderbar geklappt und er funktioniert wie er soll.

Der Lichtspiegel läuft nicht über einen extra Lichtschalter, sondern wurde mit 3 aus der Wand kommenden Kabeln verbunden, die dauerhaft Strom führen (Stromfluss nur über Sicherungskasten abschaltbar). Der Lichtspiegel selbst wird dann über eine kleine Zugschnur an dessen unterem Ende ein- und ausgeschalten.

Nun unser Problem: Der Trafo im inneren brummt, was offensichtlich durch die Schwingungen der Spule verursacht wird. Experten sagen dazu Magnetostriktion.

Nun erfuhr ich, dass man den "normalen" Trafo mit der Spule gegen einen elektronischen Trafo (ohne Spule) austauschen könnte. Der Hersteller selbst verkauft zwar auch einen elektronischen Trafo, konnte uns jetzt aber nicht 100% sagen, ob das klappt wie gewünscht.

Ist hier eventuell ein Eletriker unterwegs der etwas dazu sagen kann?

Und 2. Frage: Wie befestigt man den neuen Trafo (andere Form) an inneren Rückwand? Muss man da extra durch das Blech schrauben oder kann man den Trafo mit irgendwelche anderen Dingen innen auf dem Blech fixieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?