Was sind die Voraussetzungen für die Kriminalpolizei?

6 Antworten

Du musst so ist zumindest in Baden-Württemberg ersteinmal 5 Jahre im normalen Polizeidienst aktiv sein bevor du überhaupt für das Studium zu gelassen wirst ;)

Vielen Dank für die schnellen Antworten :)

Das heißt also, dass ich studieren muss, wenn ich Kommisarin werden möchte? Wie heißt das Studium denn? Ehrlich gesagt, ist das genau das, was ich später mal machen möchte! Im Fitnessstudio bin ich auch schon :D.. Hab auch gehört, dass der gelbe Gürtel im Judo erforderlich ist, aber der sollte irgendwie machbar sein :) Hat denn sonst schonmal jemand Erfahrungen BEI der Polizei gemacht? Oder besser gesagt bei der Kripo?

Um Polizei- bzw. Kriminalkommissarin zu werden muss man tatsächlich studieren. Das Polizeispezifische Studium für den gehobenen Dienst findet an einer der Fachhochschulen der jeweiligen Landespolizei statt. Vor Beginn des Studiums muss man selbstverständlich das Auswahlverfahren für den Polizeidienst erfolgreich hinter sich bringen, während des Studiums sind die Kommissaranwärter im Beamtenverhältnis auf Widerrruf und erhalten Anwärterbezüge.

Die Details (Voraussetzungen, Ablauf des Studiums usw.) unterscheiden sich je nach Bundesland, außerdem ist es nicht in jedem Bundesland möglich direkt bei der Kriminalpolizei einzusteigen, in einigen Bundesländern gibt es keine getrennten Studienlehrgänge und muss man zunächst Dienst bei der Schuztpolizei versehen und kann sich dann auf entsprechende freie Stellen bei der KriPo bewerben und versetzen lassen.

Berufliche laufbahn zum kfz Sachverständiger?

Ich strebe dieses Jahr mein fachabitur an und würde gern den Beruf als kfz sachverständiger ausüben, doch ich weiß noch nicht so genau wie ich das angehen soll. Soll ich doch studieren gehen oder doch lieber eine Ausbildung zum Mechaniker machen. Muss ich überhaupt studieren gehen ?

...zur Frage

Was muss man als Architekt genau machen?

Hallo,

ich (W/15) besuche zurzeit die 9. Klasse einer Realschule und werde voraussichtlich nach der 10. Jahrgangsstufe eine Fachoberschule besuchen, um dort mein Fachabitur/Abitur zu machen. (ich gehe in Bayern zur Schule)

  • Hier bereits meine erste Frage: ist es sinnvoller ein Fachabitur, welches 2 Jahre lang geht, mit einem anschließenden Einstellungstest (bin mir nicht sicher, ob dies sein MUSS) zu machen, oder das Abitur, welches ein Jahr länger, also drei Jahre geht, zu machen?

  • Eine weitere Frage die sich bei mir ergibt, ist, ob man gewisse Voraussetzungen wie z. B. Praktika im Bereich Architektur mit sich bringen muss?

Da ich leider noch nicht viele Erfahrungen im Bereich Architektur sammeln konnte, weiß ich leider auch nicht ob meine Vorstellungen dem Beruf auch entsprechen?

  • Ich stelle mir den Beruf folgendermaßen vor: man ist für Vorskizzierungen, Zeichnungen, ab und zu Bauleitung auf der Baustelle zuständig.. Stimmt das? Oder gibt es in diesem Beruf noch mehr Dinge, die auf einem zutreffen könnten?

Ebenso bin ich mir nicht sicher, welche Fähigkeiten sich in diesem Beruf besonders gut hervorheben lassen können. Ich zu meiner Person bin sehr penibel, bin gut in der Algebra und Geometrie, ich zeichne gerne, im sozialen Bereich bin ich Kontaktfreundig. (dies sind nur ein paar beispiele,

  • sind diese für diesen Beruf nützlich?)

Ich hoffe, die Informationen wurden mir halbwegs korekt übermittelt, falls nicht, möchte ich mich dafür bereits jetzt ausdrücklich entschuldigen.

Ich hoffe auf informaitve Antworten, LG

...zur Frage

Arbeiten bei der Kriminalpolizei!.

Hey, Ich (w/15) möchte nach meinem Abschluss und all dem 'Zeugs' als kriminalpolizistin arbeiten.Ich weiß das ich noch jung bin und sich alles ändern kann,trotzdem möchte ich mich gerne informieren.

Ich habe gelesen das man sehr sportlich sein muss und eine normale Figur haben muss(Laut dem BMI).Sollte auch stimmen.

Ich besuche momentan ein Gymnasium und muss ich einen bestimmten Notendurchschnitt beim Abschluss haben ? Oder reicht auch ein normaler durchschnitt?

Und falls ich die Jahre auf eine Realschule wechseln muss,kann ich mit dem Abschluss auch bei der Kriminalpolizei arbeiten oder nur im mittlerem Dienst?

Ich fände es super wenn ihr mir noch einige Tipps und Informationen geben und mir die Fragen beantworten könntet.

Danke im Voraus ! :)

Ps: Wohne in nrw.

...zur Frage

Kriminalpolizei Wie läuft es mit dem Studium ab?

Hallo ihr Lieben die Schullaufbahn neigt sich bald dem Ende zu und da ich sehr gerne als Kriminalpolizistin arbeiten würde, hätte ich ein paar wichtige Fragen. Ich würde gerne an einer Hochschule für Polizeistudieren, aber ich weiss nicht wie es genau abläuft, da ich aus Baden-Württemberg komme und man keinen direkten Einstieg zum gehobenen Dienst machen kann, würde ich gerne wissen wie es stattdessen abläuft. Ich habe mich zwar erkundigt, aber die Informationen haben meine Fragen nicht wirklich beantworten können. Ich würde auch gerne wissen, was die Vorraussetzungen sind um angenommen zu werden und wie schaut es eigentlich mit dem Einstellungstest aus? Achja, und laut internet hat man den Sporttest abgeschaffen. Ich hoffe ihr könnt mir möglichst viele informationen geben da ich noch viele Lücken habe und bitte verzeiht mir die Rechtschreibfehler. Ich bedanke mich für jede Antwort.

...zur Frage

Schutzpolizei vs. Kriminalpolizei, welches ist besser?

Bei welchem Beruf sind die Arbeitszeiten geregelter? Ich weis das man bei der Kripo auch Schichtdienst hat, aber man ist ja (denke ich) hauptsächlich im Büro und im Büro sind die Arbeitszeiten ja geregelt, oder?

Der Beruf als Polizist reizt mivh wirklich sehr. Doch die Arbeitszeiten machen mir sorgen da ich gerne zeit mit der familie verbringen möchte.

Danke für die antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?