Kribbeln der kopfhaut oder des Kopfes was kann das sein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt mehrere Erklärungen.

--  du könntest ein Problem mit der Halswirbelsäule haben, dann passieren auch solche Dinge (Orthopäde)

Magnesiummangel (leicht zu beheben)

B12 Mangel bei Veggies (kann man klären)

--Durchblutungsstörungen oder neurologische Erkrankungen machen diverse Kribbel-Missempfindungen, die dann aber mehr werden und mehr andere Symptome kommen dazu (Arztbesuch)

--hellfühlige Menschen, die auch Vorahnungen haben und der geistigen Welt aufgeschlossen sind, bekommen dies als Zeichen , ein lieber Mensch der verstorben ist, zeigt dir, hallo---bin bei dir. das kommt dann meistens vor, wenn man an diesen Menschen denkt

Oh so viele  Möglichkeiten da wird es ja schwer was zu diagnostizieren. 

0
@kingcreole

es ist wie bei Kopfschmerzen! Von harmlos bis lebensgefährlich ist alles dabei.

0

Vllt haste läuse aufm kopf

Ist  diese Antwort  dein ernst? 

0

Ya ? , ich hatte die auch mal

0
@alcatruz15

Und da hast du kopfkribbeln  gehabt?und was War dann die lösung?

0

Ich hab verschiedenes ausprobiert es gibt ya zb ein haarkamm extra für schuppen vllt hilft der dir , am sonsten mal zum hautarzt gehn und sagen dass du einen verdacht auf läuse hast , die werden dir dann ein rezept dafür verschreiben , wichtig ist nicht dran zu kratzen weil damit verletzt du nur deine kopfhaut und lass dir von jmd zb deiner mutter den kopf untersuchen also sie guckt ob sie welche tierschen sieht , dass müsste helfen .

0

Rechter Arm schläft ein?

Hallo, seit 2 Wochen ist mein rechter Zeige Finger taub und bei Bewegungen fühlt es sich an ob 1000 Ameisen durch mein arm laufen richtiges Kribbeln und fühlt sich dann in den Moment auch taub und etwas steif an zur Vorgeschichte, vor ca 1 Monat hab ich schwer gehoben wo dann Schulter Schmerzen kamen und wurde auch etwas blau aber links aber da ist alles wieder gut. Was kann das nun sein?

...zur Frage

Frage an alle Männer die Minoxidil verwenden?

ich bin fast 24 und bin am überlegen ob ich gegen mein dünner werdendes Haar Minoxidil verwenden sollte, wer hat Erfahrung damit, ist es das Geld wert, fallen doppelt bis 3 mal soviele Haare aus wenn man es absetzt, kann ich es auch unregelmäßig benutzen?

...zur Frage

immerwiederkehrendes kurzes Kribbeln auf der rechten unteren Backenhälfte?

hallo, habe seit heute bzw. gestern Abend ein so ca alle 30 Sek. ein kurzes ca. 2 sekunden langes kribbeln in der rechten unteren backenhälfte. was könnte das sein????

...zur Frage

Kribbeln unter der Kopfhaut und schwindel?

Hallo community ich habe seit 3Wochen eine Verspannung im Nacken Schulterbereich war damit beim doc der mir manuelle Therapie verschrieben hat nun habe ich aber zwischendurch dieses kribbeln im Kopf meist nur auf einer Seite der Arzt scheint mich schon gar nicht mehr ernst zu nehmen und naja was soll ich tun gibt es hier Leute die dieses auch schon so empfunden haben oder die selben Symptome kennen kann all dies wirklich durch eine Nacken Schulterverspannung kommen vielleicht kennt sich ja wer aus mfG

...zur Frage

Hilft Olivenöl bei strapazierten Haaren?

Stimmt es dass Olivenöl bei angeschlagenen Haaren hilft, sprich spröde oder bei leichtem Haarausfall? Gibt es vielleicht jemanden der Erfahrung damit hat?

...zur Frage

Total trockene Haut - Schuppen?

Hey Community,

ich habe das Problem, dass ich seit Monaten trockene Kopfhaut habe... Am Anfang war das alles noch ein wenig komisch und ich hatte total andere Verdachte, dass es irgendwie total schlimm sein könnte, weil ich auch klebrige Stellen hatte. (Die aber allen Anschein nach durch das heftige Kratzen einfach Entzündungen waren).

Inzwischen ist meine Kopfhaut einfach nur megatrocken und es regnet mir wie Schnee von den Haaren, wenn ich nur einmal mit der Hand durchfahre. Und es juckt megadoll. Das Problem ist nun, dass auch meine Augenlider schon einige Zeit trocken und gerötet sind. Ist jetzt nicht so ungewöhnlich, hatte eine Freundin von mir auch. Aber bei mir geht es nun eben nicht weg. Creme hilft gar nicht dagegen, selbst eine gute hilft da nicht viel... Dazu wird die eine Augenbraue jetzt genauso und am Rand sieht man da richtig die trockene Stelle. Creme hat echt gar keine Wirkung darauf und ich bin langsam am Verzweifeln, weil das echt unangenehm ist.

Hautarzt ist echt ein wenig schwierig, da man hier kaum einen Termin bekommt. Ich habe etwas von Olivenöl gehört, dass das helfen soll. Aber hat jemand noch andere Ideen? Antischuppenshampoos helfen ja gar nicht dagegen. Habe gehört, die sollen auch meist nur gegen fettige Schuppen sein, meine sind ja aber trocken...

Ich hoffe, ihr wisst einen Rat... Danke schon im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?