Kreditkarte für Azubis

7 Antworten

Eine Kreditkarte zu haben macht durchaus auch als Azubi sinn, vorallem wenn man viel im Internet kauft. Die beste Karte wäre da wohl in der Tat eine Prepaid Kreditkarte (Visa Electron z.B) und das gilt übrigens nicht nur für Azubi's.

ob du eine kreditkarte bekommst, hängt u.a. von deinem alter ab. selbstverständlcih kann du auch als azubi eine kreditkarte bekommen. das kreditlimit hängt wiederum von deiner bonität und deinen einkünsften ab.

Ja, beantragen kannste das schon. Kommt darauf an, wie wichtig die für Dich ist und wie lange Du eine Hausbank hast. Ähnlich einer Pre-Paid-Telefon-Karte lässt sich auch eine Kreditkarte a la pre_paid einrichten. Ähnlich einem 0-Giro-Konto. Nur wenn Geld da ist fkt. dat auch. Kostet aber meistens richtig viel Gebühren. Handel das am besten mit Deiner Standart-Bank aus.

Welche Kreditkarten sind zu empfehlen?

Ich möchte gerne eine Kreditkarte beantragen, die unabhängig von einem Bankkonto ist. Es gibt da zum Beispiel die Reisebank. Welche anderen Unternehmen gibt es noch, die ihr empfehlen könnt? Ich suche nach einer Guthabenkarte, da man dafür kein regelmäßiges Einkommen benötigt.

...zur Frage

Kreditkarte als 17 jähriger beantragen? Vorteile?

Guten Morgen,

ich bin mir momentan am überlegen, eine Kreditkarte anzulegen, wobei ich nicht weiß, ab welchem Alter es zulässig ist.

Ein Vorteil ist ja,dass Kreditkarten überzogen werden können.

Für wie sinnvoll seht ihr es, dass ich mir eine Kreditkarte zulege, wenn ich mtl ca. 220 Euro mit kleinen Jobs neben der Schule verdiene?

...zur Frage

kreditkarte beantragen als auszubildender

kann man eine kreditkarte beantragen in wert von 3000€ wenn man so 500 als auszubildender verdient??? mein vater zb zahlt monatlich nur 50 euro zurück und hat ein guthaben von 3000 euro O.O

...zur Frage

Kreditkarte beantragen, Gebühren?

Ich würde gerne eine Kreditkarte beantragen, kenn mich damit aber nicht so aus. Funktioniert das wie eine Girokonto-Karte? Ich glaube man muss für Kreditkarten Gebühren zahlen.. sind das einmalige Gebühren oder monatlich/jährlich? Und wie hoch sind die üblicherweise? Danke schonmal.

...zur Frage

Limit Kreditkarte und Dispo kombinierbar?

Heute ist uns mal etwas aufgefallen:

Sagen wir man hat haben ein Konto mit verknüpfter Kreditkarte. Also Abbuchungen von Guthaben der Kreditkarte können nur auf dieses eine Konto laufen und von diesem kann man auch direkt Umbuchungen für Guthaben auf die Kreditkarte vornehmen.

Bei beiden ist entsprechend ein Limit bzw. Dispo vorhaben. Sagen wir mal 100€. Gehen wir zudem davon aus, dass Konto und Kreditkarte aktuell beide auf 0 sind.

Könnte man die Bank theoretisch austricksen und vom Konto per Umbuchung 100€ auf die Kreditkarte machen und mit dieser dann etwas für 200€ kaufen? Dann wären ja Kreditkarte und Konto jeweils die 100€ im Minus.

Ist das in dem jeweils anderen Limit eingerechnet (beide nutzbar mit entsprechendem Risiko für die Bank) oder kann man nur einmalig das Limit nutzen.

Bzw. ist es überhaupt möglich mit dem Konto ins Minus zu kommen für Guthaben auf der Kreditkarte?

Ist vermutlich zwischen verschiedenen Banken unterschiedlich, aber da es rein theoretisch ist, bin ich für alle Erfahrungen offen.

...zur Frage

Was ist ein Jahresumsatz bei Kreditkarten?

Ich möchte eine Prepaid Kreditkarte von MasterCard beantragen; leider kenne ich mich noch nicht mit Kreditkarten aus und würde mich freuen, was sie genau damit meinen (siehe Bild). Ich hab zwar eine Vermutung, aber ich will trotzdem nochmal sicher gehen.
Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?