Kredit trotz schlechter Bonität aber 1400€ Netto

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn deine Bonität so weit gesunken ist, dann werden die Banken keinen Kredit anbieten, oder einen zu so schlechten Konditionen, das du den wohl nicht haben willst. Die Zinsen sind im Prinzip eine Absicherung gegen das Risiko. Um so höher das Risiko um so mehr Zinsen werden verlangt, für den Fall, dass der Empfänger nicht mehr zahlen kann.

Wenn deine Schufa nun aussagt, dass das Risiko zu hoch ist werden dir keine Kredite mehr gegeben, weil die Bank Angst um ihr Geld hat. Es besteht auch keine Pflicht jemand einen Kredit zu gehen. An deiner Stelle würde ich mir einen genauen Überblick verschaffen, welche Ausgaben du hast und es auf das Mindestmaß zurücksetzten. Vielleicht kannst du dir bei Freunden oder Familie Geld leihen und somit Zinsen aus den Weg gehen. Wenn das nicht geht, kannst du vielleicht über eine Privatkreditplattform wie smava.de etwas bekommen. Aber dann fallen auch wieder Zinsen an.

Wenn gar nichts anderes funktioniert, kann man auch in die Privatinsolvenz gehen, aber ich hoffe, dass es noch nicht so schlimm ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein bezahle deine Schulden nicht, jedenfalls nicht komplett, nicht gleichzeitig und nicht sofort. Wenn du einen neuen Kredit aufnimmst dann wird es nur teuerer. Verschaffe dir zunächst eine Übersicht, fang irgendwo an. Zunächst mußt du wissen daß der Selbstbehalt für dich bei etwa 1.028,- Euro liegt. Das darfst du behalten davon mußt du gar nichts weggeben. Dann nimm dir eines deiner Mahnschreiben, überweise den übersteigenden Teil. Nimm dir deine Post vor, verschaff dir Übersicht. Die Gläubiger werden teilweise klagen, der Gerichtsvollzieher kommt und nimmt die EV, na und. umso besser. Kredit hilft dir jetzt überhaupt nicht. Nimm jeweils den übersteigenden Teil, und schreib dir eine Liste und verschaff dir eine-Übersicht. Sieh zu daß du die Arbeit behälst. So kommst du jeden Monat mindestens 100,- das sind im Jahr 1000,-, runter. Wirst du gepfändet, so darfst du diesen Betrag als erledigt abtragen. Wandle dein Girokonto in ein Pfändungschutzkonto um, unbedingt. Du schaffst es, ich wünsche dir viel Glück. mfg,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine Bank wird dir bei schlechter Bonität Geld leihen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schlüsselt sich das denn so ungefähr auf?

Verlangen die alle Zinsen (wer nicht - besserer Gläubiger als Bank, die will Zinsen).

Gwerichtsvollzieher / Pfändungen am Hals?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gehe zu schuldnerberatung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?