Krank während Reha, wer zahlt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Krank während Reha, wer zahlt?

Die Krankenkasse.

Dummerweise habe ich damals mir keinen Auszahlungsschein geholt, weil ich ja das Glück hatte wieder nach den 5 Tagen die Reha weiterzumachen. Ist mein Geld jetzt vielleicht komplett weg?

Fragen Sie freundlich bei der Krankenkasse nach einem Auszahlungsschein.

Natürlich kann es sein, das Unwissenheit nicht vor Strafe schützt.

Ich würde auf jedenfall erwähnen, dass Sie davon ausgegangen sind, dass das Übergangsgeld weitergezahlt wird.

Wo ist das Problem, nachträglich einen Auszahlungsschein anzufordern? Die Krankheit ist doch attestiert und somit auch jetzt noch belegbar.

Hallo,

am besten persönlich bei der Krankenkasse vorbeigehen und die Angelegenheit klären. Wenn ein Besuch wegen der Entfernung oder Erkrankung nicht möglich ist, dort anrufen. Auf jeden Fall auch die Aussage des Rehazentrums erwähnen.

Gibt es im Bewilligungsschreiben der Rentenversicherung Aussagen zu einer Unterbrechung (bzw. in den Anlagen)?

Gruß

RHW

Was möchtest Du wissen?