Krank machen bei Schuluntersuchung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das es einem peinlich oder unangenehm ist, ist in deinem Alter nix ungewöhnliches. War bei mir damals nicht anders. Eine richtige Schuluntersuchung hatten wir zwar nach Ende der 4. Klasse nicht mehr.

Aber es ist nicht ungewöhnlich, dass nicht ein Arzt für jedes Geschlecht kommt.

Im Alltag gehen ja auch Frauen/Mädchen zu Ärzten und Männer/Jungs mal zu Ärztinnen.

Bei einem Arztbesuch hast du dich doch bestimmt auch schon mal bis auf die Unterhose ausziehen müssen, oder nicht? Nix anderes ist das ja. Die Ärztin und ihre Mitarbeiterin sehen sowas tagtäglich.
Normalerweise kann aber keiner gewungen werden. Teilweise (so ist es z.B. bei der Schule meiner Schwester) ist es aber so, dass man die Möglichkeit hat, die Unterschung zu verweigern, wenn man im Gegenzug eine Bescheinigung des eigenen Hausarzt vorlegt.
Sprich deine Eltern einfach auf deine Bedenken an..

...aber wie gesagt, dass es einem in deinem Alter unangenehm ist, ist fast normal ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas haben wir an der Schule nicht. Aber die Schule nicht zu besuchen ist nicht erlaubt und auch nicht legal.

 Ich meine es ist nur eine Untersuchung und stell dir vor da stimmt irgendwo in dem Bereich etwas nicht. Die Ärztinnen machen da ja nicht wirklich was und im Notfall kannst du fragen ob es einen Männlichen Arzt gibt, da es dir sonst zu peinlich wäre.

 Außerdem kannst du dich auch weigern diese Untersuchung an dir durchführen zu lassen. Niemand kann dich zwingen. Ich würde dir aber trotzdem empfehlen es zu machen, wie gesagt es kann ja sein das etwas nicht stimmt, auch wenn du es nicht bemerkst. 

Liebe Grüße aus Berlin. 

 ~Riven 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war dir peinlich und das ist auch verständlich.

Aber glaube mir, die Schulärztin hat schon vieles gesehen und wird sich darüber keine Gedanken machen. Das ist ihr Beruf und es schadet dir sicher nicht wenn du mal komplett untersucht wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glidrisi
09.02.2016, 15:23

Ist doch klar..würde meiner auch nichf hingehen...

Bei Mädchen in dem Alter nimmt man Rücksicht und würde keinen männlichen Arzt schicken...wo bleibt der Verstand 

0

Gerade in deinem Alter sind deine Empfindungen völlig normal. Aber ich würde da trotzdem hingehen. Dir muss da nichts unangenehm sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg dein kindisches Verhalten ab und geh hin !

Sie ist Ärztin. Da brauch dir nichts peinlich zu sein.

Was meinst du wie oft am Tag die sowas macht. Seeeeeehhhr oft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?