Kosten Schlosswechsel Haustür

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Weiß jemand mit welchen Kosten ich, durch einen Schlosser, rechnen muss ?

Das ganze Schloß muß nicht gewechselt werde, der Schließzylinder reicht. Die gibt es im Baumarkt + meist 3 Schlüssel schon ab ca. 10 €. Wenn Ihr mehr Schlüssel braucht, nachmachen lassen kostet 3 - 5 € pro Stück.

Das wechseln des Zylinders kann jeder der etwas handwerkliches Geschick hat. Dazu braucht man keinen Fachmann.

Du siehst die Kosten halten sich in grenzen.

Achtung! Den ausgebauten Zylinder + Schlüssel aber aufheben und bei Auszug wieder einbauen.

Der Tausch eines Schließzylinders dauert ca. 1 Min. und kann von jedem, der nicht über "zwei linke Hände" verfügt, durchgeführt werden. Ein Schließzylinder mit 2 oder 3 Schlüsseln ist in jedem Baumarkt ab ca. € 10 zu haben.

DH, ich hatte dem Wechsek 4 Min. mehr eingeräumt.

0

Vorausgesetzt es ist kein Sicherheitsschloss,dann kostet es um 10 Euro.

Dazu muss man nur zum Baumarkt gehen.

Ein Sicherheitsschloss kostet so ab 300 € aufwärts.

Ich würde auf jeden Fall kein Wald und Wiesen Schloss(Zylinder) in die Haustüre einbauen. Schon alleine wegen der Sicherheit. Außerdem gibt es genügend asymmetrische Zylinder die es im Baumarkt auch nicht(immer) gibt. Einbau minimum 50€ mehr als 250€ würde ich nicht bezahlen, ist aber vom Zylinder abhängig

Die Kosten des Schlosswechselns kann man sparen, dazu muss man ggf. 1 oder 2 Schrauben vorne am Schlooskasten lösen/entfernen das neue Schloss einfügen und die Schrauben wieder einsetzen. Das ist ein sog. 5 Min.-Akt.

Wichtig ist dass das Schloss aussen möglichst nicht über die Schossblende übersteht. Auf das Schloss, da auf den Preis bezogen, muss man selbst entscheiden. Um ein 9 €-Schloss zu knacken bedarf es bestenfalls 10 Sek. Ich habe in meiner Wohnungseingangstür ein Schloss, vom Vermieter überlassen, das kostet heute etwa 200 €, aber selbst das hält einem geübten Knacker bestenfalls 10 Min. stand.

Wohlgemerkt es handelt sich ein Einzelschloss, also schliessanlagenunabhängig.

wieviele schlösser, so um die 400€ beim mehrfamilienhaus kommt darauf an welches schließsystem gewünscht wird und und und

Ich würde es vorher mit Raumüberwachungsgerät probieren . Moderne Schliessanlagen sind teuer .

Der Wechsel, so nicht gerade ein Kompletthaus - Schlosssystem - kostet bei 9 Euro und ist mit 2 langen Schrauben seitlich der Tür am Schlossheft einfachst auszutauschen.

du kannst in jeden baumarkt ein zylinderschloss von 10-? euro kaufen, an der schließseite eine schraube lösen, alter zylinder raus,neues rein schraube wieder rein fertig, bei gemeinschaft geht es nicht bzw man darf es nicht

Wir haben uns vor einem Jahr Sicherheitsschlösser einbauen lassen.Für drei Schlösser haben wir ca.300 € bezahlt.Da hast Du für alle Schlösser nur einen Schlüssel der überall drauf paßt.Wir können Haustüre, Keller und Garage damit schließen......Natürlich ist das bei Euch ein Mietshaus, das weiß ich nicht ob sich dort diese Anschaffung lohn, oder nur ein einfaches Schloß.Erkundige Dich doch mal beim Schlüsseldienst

Wieso Schlosser?

Schloss kaufen, altes Schloss raus, neues rein, fertig. Dauert maximal 5 Minuten.

Hol dir ein Schloss, mach es selber, das kann jeder.

Was möchtest Du wissen?