Kosten neue Heizung 240 qm

3 Antworten

Hallo, würde die Frage auch in ,,finanzfrage.net"stellen. Eine Möglichkeit wäre, von etwa 3 Heizungsbauern jeweils einen Kostenvoranschlag machen zu lassen und die miteinander zu vergleichen.Die Ausschreibungstexte müssten aber wegen der Vergleichbarkeit die selben sein. Oder von einem Gutachter - Adresse Handwerkskammer- eine Kostenschätzung machen lassen, die Grundlage für die vorgenannte Auschreibung sein kann.

Vielen Dank für den Tip. Leider haben wir nicht mehr so viel Zeit, spontane Geschichte, um uns jetzt noch so schnell Vergleiche von Heizungsbauern ein zu holen. :-(

0

Hallo Anbau,

gehe vom "worst case" aus, alles ist Schrott. 240 m² kosten neu etwa 100 €/m² im Standard "Einfach - Gas-Kessel, normale Heizkörper und Verrohrung". Sprich ungefähr 25.000 €.

Wenn die Summe zu einem K.O.-Kriterium wird, geht es ohne Begutachtung nicht. Allerdings würde ich keinen Heizungsbauer empfehlen, sondern einen unabhängigen Fachingenieur, der nach der HOAI honorriert werden muss.

Im Vorfeld ist das Alter des Hauses bzw. der Heizanlage interessant. Ist sie älter als 25 Jahre (Rohre und Heizkörper), dann ist eine Komplettsanierung sowieso erwägenswert.

Gruß

Hallo Anbau,

Bitte nehme Die Antwort von lefefree ernst ,denn dies ist eine gute, sehr gute Antwort und geht vielleicht noch schneller als hier. wenn es ganz schnell sein muß , dann nim einen Heizungsbauer mit zum Anschauen denn ohne gehts leider nicht . Auch in die Wände kann mann nicht reinschauen ich habe erlebt alles neu gemacht , Wasser aufgedreht und dann kam das Wasser aus den Wänden heraus. Ich wüde da erstmal Luft rein pumpen in das System und überprüfen was da drinn los ist. das kann aber auch nur ein Fachmann. Ansonsten Du nimmst Dir einen Fachmann mit zur Hausbesichtigung.

Ich wünsche Euch viel Glück

Was möchtest Du wissen?