Du hast eine Chance wie eine Kuh beim Metzger.

Überleg mal.

...zur Antwort

Zuerst die Sicherungen überprüfen !!!

Alle frei müssen eingeschaltet sein.

...zur Antwort

Ohne Erfolg von xx.xx.xxxx bis yy.yy.yyyy teilgenommen.

(welches Zeugnis schwebt Dir denn vor?)

...zur Antwort

Die Speichertemperatur (Warmwasser) ist zu niedrig eingestellt.

Stelle sie einmal 10 Grad höher und teste (nach dem Aufheizvorgang:-).

...zur Antwort

Warmwasser langsamer in die Wanne laufen lassen.

0,5 Liter pro Sekunde - dann klappt es.

...zur Antwort

Was für ein Holz hast Du eingebracht? War es vorher gewässert?

...zur Antwort

Klar kannst Du Dich mit Falschgeld bezahlen lassen.

Aber es ist ja nichts wert.

Spätestens wenn Du es wieder "in den Verkehr" bringst, machst Du Dich strafbar.

Ob Du davon weißt oder nichts wusstest - spielt keine Rollex.

...zur Antwort

KPM ist nicht Meissen.

Damit fängt es an. Der Wert, so wie dargestellt, ist wohl knapp über der Trödelgrenze.

...zur Antwort

Ich habe mein Anschreiben reingestellt, gibt es hier Fehler Kommata, Grammatik, roter Faden (wichtig), kann man etwas kürzen, ergänzen?

Ich habe mein Anschreiben reingestellt, gibt es hier Fehler Kommata, Grammatik, roter Faden (wichtig), kann man etwas kürzen, ergänzen? Soll ich schreiben, dass ich probearbeite. Aber im Sales wird das nicht viel bringen, da man sich ja zuerst einarbeiten muss, bis man verkaufen kann und zuerst einmal alles kennenlernen muss. Deshalb wird es nicht soviel bringen oder soll ich reinschreiben, dass ich solange kostenlos arbeite (1 bis 2 Monate) bis ich eingearbeitet bin?

Liest es einfach einmal durch, was ihr verbessern würdet, Fehler, Komma, Grammatik, evtl kürzen?

Bewerbung im Sales Schwerpunkt Holztreppenbau

 Sehr geehrter Herr xxx,

vielen Dank für das angenehme Telefonat vom 4.1.2019.

Wie sie aus meinem Lebenslauf entnehmen können, war ich bei der Firma x Ladenbau von 8/92 bis 8/99 als Holztechniker vorwiegend mit der Planung von Ladeneinrichtungen betraut. Dabei konnte ich auch erste Erfahrungen im Vertrieb sammeln.

Mein Interesse an Architektur und Design ist sehr groß, sodass ich denke, dass ich ihre Kunden optimal beraten kann.

Während meines Studiums als Diplom-Medienwirt (FH) mit Abschluss 6/2004 und meines Studium Master of Engineering in Industrial Management (M.Eng.) mit Abschluss 12/2013 konnte ich viele Projektarbeiten im Bereich Marketing und Vertrieb bearbeiten und meine Zielstrebigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein unter Beweis stellen.

Zur Zeit bin ich selbständig tätig und berate vorwiegend Firmen bei Neugründungen, erstelle Marketingkonzepte und erteile Nachhilfeunterricht in den Fächern BWL, Mathematik und Physik für Berufsschüler. Zu meinen Hauptaufgaben zählt es, die Wünsche der Kunden mit voller Zufriedenheit zu erfüllen. Dadurch konnte ich meine Kommunikationsfähigkeiten laufend verfeinern und ausbauen.

Bedingt durch meinen Umzug im letzten Jahr, dass ich nicht mehr in der Nähe der Berufsschule wohne, habe ich ein Großteil meiner Klientel verloren und bin deshalb nicht mehr voll ausgelastet und könnte die Stelle zum ersten März 2019 antreten.

Mein Ziel ist es, die angeeigneten Fähigkeiten gewinnbringend in Ihrem Unternehmen einzusetzen und mich dabei selbst kontinuierlich weiterzuentwickeln, um stets ein leistungsfähiger Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen zu sein.

Mein Ehrgeiz ist der Ansporn zum Erfolg. Daher sehe ich diese Stelle ideal für mich geeignet. Ortsungebunden, flexibel und auch am Wochenende einsetzbar wäre das Verkaufsgebiet Ansbach optimal für mich.

Ich hoffe, Ihr Interesse geweckt zu haben und freue mich über Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Um baldige Rückmelung und Terminvorschläge wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

...zur Frage

Viel zu lang.

Du wiederholst den halben Lebenslauf.

Kürze auf ein Viertel bis ein Drittel.

Wer mag das alles lesen wollen?

...zur Antwort

Wo ist Dein Problem?

Verwechsle nicht

  • Schadstoffgruppe 4
  • Euroklasse 6

das sind zwei paar Schuhe.

Deine Mutter ist im grünen Bereich - Sie darf fahren.

(Euroklasse 4 wäre die A....karte)

...zur Antwort

Könne Dir doch den Spaß und beantrage offiziell ein Visum.

(Ist wahrscheinlich Quatsch - aber eine interessante Reaktion ist zu erwarten.)

Perso wird reichen - für England (nicht mit ganz Great Britain verwechseln >>> für die Bermudas z.B. reicht der Perso nicht.)

...zur Antwort

30 Tage.

Aber wie kommst Du bei Banken auf 28 Tage - das ist m.E. falsch.

Der Zinsmonat umfasst immer 30 Tage, das Zinsjahr umfasst immer 360 Tage. 

In den USA gilt die Ausnahme nur für den Februar. Dieser wird mit den tatsächlichen Tagen berechnet. Entweder 28 oder 29 Tage.

...zur Antwort