Kosten für eine feste Zahnspange als erwachsene?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erwachsene zahlen in der Regel selbst! Es sei den die Fehlstellung hat später gesundheitliche Folgen dann kann das auch die Kasse übernehmen!

Die Kosten kann dir nur ein Kieferorthopäde genauer einschätzen! Normalerweise kosten kleinere Schönheitsfehler 1000-1500€ aber eine Komplettbehandlung die 3 Jahre dauert kann schnell mal 5000€ und mehr kosten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag und zwar hatte ich eine feste Zahnspange als ich 14 war & mit 17 habe ich sie dann abbekommen weil alles fertig war jedoch habe ich abends die lockere Zahnspange nicht angezogen . . und beim unterkiefer wurden zwei Zähne schief hinten weis nicht warum kann man nicht erkennen aber trzdem hat mir der Arzt eine lockere Zahnspange gegeben die ich jetzt ein Jahr lang trage und die Krankenkasse übernimmt keine kosten bei mir da ich mittlerweile zwanzig geworden bin. Ich denke mit über 1000 euro kannste rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Du kannst dir definitiv eine Spange als Erwachsene machen lassen! Die Krankenkasse übernimmt aber meines Wissens ab 18 keine Kosten mehr. Ich denke eine Zahnspange (feste) bewegt sich im Rahmen von 2000-3000€.Lockere natürlich weniger, wobei man sich aber auch über den Nutzen streiten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht als erwachsen das dauert nur länger meine kostet glaub 2 tausend aber am Ende bekommen wir einen Teil zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?