Kopf lasern lassen?

4 Antworten

Hallo aaleeksaandaar,

die Frage, ob das Lasern der Haare auf dem Kopf schädlich sein kann, kann Dir vermutlich am besten ein Hautarzt (Dermatologe) beantworten. Sie sind die Experten bei Problemen rund um Haut und Haare und können Dir vermutlich auch bezüglich der Lasertherapie weiterhelfen.

Alles Gute wünscht Dir

Michael

vom Regaine® Team

www.regaine.de/pflichtangaben

Überlege es dir gut. Du weißt nicht, ob du es nicht in ein paar Jahren bereuen würdest. Vielleicht gibt es in ein paar Jahren neue Therapien. Wenn du dir die Kopfhaare weglasern lässt, bringst du dich vielleicht um diese Möglichkeiten. 

vielleicht hilft Dir diese Seite weiter

http://www.scalp-lasering.com/

So richtig überzeugend finde ich die Ergebnisse noch nicht. Schädlich ist es aber wohl nicht.

DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG Hat sich jemand von euch schon mit einer laserbehandlung die Haare entfernen lassen?

Ich will mir eine "dauerhafte" haarentfernung durchs Lasern machen lassen, doch was ist "dauerhaft", hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht? Ich bin weiblich & habe einen etwas stärkere Behaarung bzw schwarze Behaarung nicht wie bei anderen blonde usw. daher warte ich schon lange darauf, ich will nur wissen ob es all dieses Geld wert ist & ob es auch annähernd das hält was es verspricht, bitte kommt mir nicht mit Vermutungen sondern mit echten Sachen die geschehen sind, bei euch selbst oder bei Freunden usw! Vielen Dank schon im Vorraus 💋

...zur Frage

Haarenfernung laser im Studio oder gerät kaufen?

An alle Besitzer einer Lasers für Haarentfernung, klappt das auch wiklich, ist es wirksam und wächst es wirklich nicht nach? Ist es günstiger sich so ein Gerät zu besorgen oder es im Studio machen lassen?

Habt ihr irgendwelche Empfehlungen eines Laser Gerätes ? Gibt es Günstige Geräte sagen wir al um die 200 € die auch ihr versprechen halten, dass es die Haare zum nihtnachwachsen bringt?

freue mich auf jede Antwort, LG

...zur Frage

Dauerhafte Haarentfernung mit Laser/ Intimzone gefährlich?

Viele Freunde von mir machen die dauerhafte Haarentfernung mit Laser, doch keine im Intimbereich, weil sie Angst vor den gefahren haben (keine Kinder mehr bekommen, Gebärmutter schaden etc..) 

Ich habe versucht mich gut darüber zu informieren aber leider bekomme ich keine klare Antwort und wollte euch fragen, ist es wirklich gefährlich in der Intimzone? 

Meint ihr, ich soll es lieber sein lassen? Ich bin 20 Jahre alt und möchte in Zukunft Kinder bekommen.

...zur Frage

Dauerhafte haarentfernung, welche Methode ist am besten?

Hallo,

Ich bin Südländer und leider etwas stärker behaart als normal. Welche Möglichkeiten gibt es zurzeit für eine dauerhafte "gesunde" haarentfernung? Empfehlt ihr die Laser haarentfernung?

Ich hatte bei haarpunkt nach einem Angebot gefragt, mit dem weihnachtsangebot hätte der komplette Oberkörper 3500€ gekostet für eine "Flat für 2 jahre" die sagten bei mir dauert das ca 12-14 Behandlungen damit die Haare danach nicht mehr nachwachsen. Habt ihr Erfahrung damit? Kommen die Haare dann echt nicht mehr?

...zur Frage

kreisrunder haarausfall am kopf?

hallo ich bin 13 und habe eine kahle stelle am haar und zwar rechts ich bin ein gestresster mensch und denke viel ich habe angst dass ich alopecia habe die kahle stelle ist 3 cm groß bitte antworten ich mache mir sorgen

...zur Frage

muss man oft die Haare mit Laser entfernen damit das ewig weg ist?

muss man oft die Haare mit Laser entfernen lassen, damit sie endlich aufhören zu wachsen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?