Konzert trotz Gehirnerschütterung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du unter diesen Umständen das Konzert wirklich genießen kannst.

Ich würde es lassen. Ein Konzert fällt sicherlich nicht in die Kategorie" ein bisschen Ruhe halten" sodern eher ich mache voll Party

Naja, grundsätzlich ist es deine Entscheidung und du musst dafür grade stehen, wenn es dir nach dem Konzert noch schlechter geht...

Auch, wenn du dich dort zurück halten würdest, wäre es nicht gerade die passende Umgebung für jemanden, der eine Gehirnerschütterung hat, auch wenns nur eine leichte ist!

Du kannst ja mit deinem Arzt sprechen, was dieser dazu sagt, aber ich persönlich würde eher abraten und ich denke, dass auch der Arzt dieser Meinung sein dürfte. Auch mit einer leichten Gehirnerschütterung ist nicht zu spaßen und wenn man Ruhe geben soll, dann sollte man dies auch machen und nicht gerade auf ein Konzert gehen, wo eine große Menschenmasse ist, alles laut und auch gedränge herrscht. Wenn dich dort einer, aus Versehen, anrempelt oder ähnliches, wäre es sicherlich auch nicht grade vorteilhaft, wenn du dann vllt. fällst oder wo blöd gegen kommst, wenn du eh schon eine Gehirnerschütterung hast...

Aber wie gesagt, sprich mit dem Arzt, aber schlussendlich musst du es selbst wissen. Aber wenn du gehst und danach mehr Beschwerden oder Schmerzen hast, dann musst du da durch. Dann solltest du nicht im Nachhinein klagen..

Ich hatte nur eine leichte Gehirnerschütterung, musste nicht im Spita bleiben. Aber die Menschenmassen, den Lärm wären keinesfalls zumutbar gewesen.

Frag die Ärzte - ich gehe davon aus, dass das Konzert nicht mit ihrer Anweisung vereinbar ist. Selbst, wenn Du "stillhalten" würdest.

Ich würde dir davon abraten. Die Laute Musik und die Erschütterung durch den Bass werden dir deinen Kopf richtig durchschütteln!!!

Du könntest im geringsten Fall nur schmerzen bekommen und im schlimmsten Fall kannst du ohnmächtig werden und wieder stürzen....

Ich würde dir auf jeden Fall davon abraten!!!!

das ist jetzt deine Entscheidung: willst du gesund bleiben oder noch stärkere Kopfschmerzen bekommen?? also ich an deiner stelle würde es lassen, ich weiß das das doof ist wenn du deiner BF absagen musst aber Gesundheit geht doch vor...

Das hättest du besser den Arzt fragen sollen. Ratsam ist es bestimmt nicht, aber ich bezweifle, dass du wegen einem 'nein' hier im Forum nicht hingehen würdest.

Wie leichtsinnig willst Du denn noch mit Deiner Gesundheit umgehen?

Die Karten kannste doch Verticken, Dein Gehirn nicht, kapiert, oder brauchst Du vom Schicksal noch ne schlimmere Diagnose?

Was möchtest Du wissen?