Konrad Adenauer positive und negative seiten

2 Antworten

Jede Antwort wird immer persönlich gefärbt sein.

Ich persönlich sehe zwei Punkte:

Pluspunkt: => Politisches Geschick, Gespür für taktisch richtige Entscheidungen

Z.B. Frankreich- und Europapolitik, konsequente Westbindung in der Zeit des kalten Krieges und unter realer Bedrohung durch eine ideologisch expansiv orientierte Sowjetunion (wobei vor allem dieser Punkt allerdings stark diskutiert wird)

Minuspunkt: => Halsstarrigkeit, Ausweichen vor der Aufarbeitung des NS-Unrechts, Verweigerung gegen überfällige gesellschaftspolitische Reformen

Nur zwei Antworten, den Rest suchste dann selbst, gelle?

  • Positiv: Adenauer hat die letzten Kriegsgefangenen 1955 aus Russland geholt, weil er mit Chruschtschow in Bulgarien hart verhandelt hat.
  • Negativ: Adenauer wollte neben der ARD einen eigenen Parteifernsehsender bundesweit einführen. Er kam aber damit nicht durch, daraus wurde dann das ZDF, ein öffentlich-rechtlicher Sender.

Was möchtest Du wissen?