Russland hat seine gegebenen Sicherheitsgarantien reihenweise gebrochen.

Also wozu sollte man so einem Verbrecherregieme Garantien geben, die es entgegen deiner Aussage gar nicht verlangt hat?

Ich glaube du verwechselst da (aus ideologischen Gründen) Ursache und Wirkung.

...zur Antwort

Für welche Mannschaft jemand antritt ist Sache der Verbände und des Sportlers.

Respektlos ist übrigens der falsche Begriff den du da gewählt hast. Denn mit Respekt oder Respektlos hat der Vorgang nichts zu tun.

Wenn überhaupt wäre der richtige Begriff dankbar bzw. in Bezug auf deine Fragestellung undankbar.

...zur Antwort

Wer würde die Expolosion des Raumschiffs im Weltalle gewinnen?

Unsere Erde ist das besagte Raumschiff im Weltall und würde einen 3. Weltkrieg nicht überleben. Daher stellt sich die Frage nicht, wer hier gewinnt.

...zur Antwort

Du verwechselst da wohl einiges.

  1. Russland hat Nazis und rechtsextreme Parteien in Deutschland unterstützt und uns nicht von Nazis oder Hitler befreit, wie du das fälschlicher Weise behauptest.
  2. Russland schadet der europäischen Sicherheitsordnung und bricht fortlaufend Verträge und internationale Vereinbarungen. Da sind die Sanktionen die folgerichtige Konsequenz. Und die ist für Deutschland deutlich billiger, als wenn Russland mit seinem verbrecherischen Angriffskrieg durchkäme.
  3. Um dankbar zu sein, müsste erst einmal eine großzügige Leistung von Russland erfolgt sein. Die kann ich bei weitem nicht erkennen. Wohl aber das Gegenteil.
...zur Antwort

Weil es nicht so ist.

Wenn ein land nur exportiert und nichts mehr importieren kann, steigt der Wert der Währung. Auf der Gegenseite steigt auch die Inflation (Russland 20%). Die Folge die Bevölkerung wird ärmer und die Wirtschaft schrumpft. Das kann man nur kurzfristig mit dem Einnahmenüberschuss des Staates kompensieren.

Also lass dir von deinen Arbeitskollegen keine Märchen erzählen.

...zur Antwort

Ja, Demokratie mach sein Land instabil.

Daher kann er sie an seinen Grenzen nicht brauchen. Denn Demokratie bringt Wohlstand und Freiheit. Sie weckt in Diktaturen Begehrlichkeiten der Bevölkerung die feststellen, dass es im demokratischen Nachbarland deutlich besser läuft.

Das gefährdet die Macht der Autokraten und Diktatoren, weshalb Putin stets Kämpfe führen muss (gegen Terroristen, Tschetschenen, Georgier, Kurden und syrische Oppositionelle oder eben auch direkt gegen die Ukraine). Er lenkt damit von innenpolitischen Schwierigkeiten ab und verhindert, dass die Demokratie sich in den Nachbarländern entwickeln kann.

Nur kann er das natürlich nicht sagen, weshalb er solche albernen Behauptungen aufstellt, wie NATO-Osterweiterung oder Entnazifizierung oder ähnlichen Blödsinn, den er seiner Bevölkerung verkaufen kann.

...zur Antwort

Das ist leider schon seit einigen Jahren so.

Rechts- und Linksextreme trollen hier seit vielen Jahren mit ständig neuen Accounts, die sich natürlich auch gegenseitig unterstützen, oder Gesinnungsgenossen hypen.

Das Ziel ist das Gleiche, nämlich Desinformationen zu verbreiten, Demokraten zu diskreditieren und menschenverachtende Äußerungen oder Taten ihrer Gesinnungsgenossen zu relativieren.

Wenn beides nicht direkt gelingt, dann werden User persönlich angegriffen, oder mit Whataboutism die Beiträge relativiert.

https://www.sueddeutsche.de/politik/propaganda-aus-russland-putins-trolle-1.1997470

https://www.jetzt.de/glotzen/boehmermann-und-funk-gegen-rechte-trolle

https://www.focus.de/digital/internet/rechte-werben-um-jugendliche-internetfirmen-schauen-zu-neonazis-streuen-propaganda-gezielt-in-online-netzwerken_id_4058363.html

...zur Antwort
Als Sehenswürdigkeit weiter nutzen, bis sie verrotten

In Deutschland ist meines Erachtens der Denkmalschutz aus dem Ruder gelaufen.

...zur Antwort

Warum sollte man eine Diskriminierung durch eine Andere ersetzen.

Eine Straftat soll geandet und bestraft werden und zwar unabhängig davon wer das Opfer oder der Täter ist.

...zur Antwort
Kein großes Problem.

Ein Spatz in der Hand ist oft besser als eine Taube auf dem Dach.

Manche sollten lernen Kompromisse zu machen, wie dies die Politiker auch machen müssen, wenn sie (mit-)regieren wollen.

Du wirst selten jemand finden, der mit Parteien oder Personen 1:1 einverstanden ist.

Menschen mit weniger politischen Verständnis, wählen dann vornehmlich radikale Parteien, oder ziehen sich ins Lager der Nichtwähler zurück. Das mag zwar verständlich sein, ist aber nicht wirklich klug.

...zur Antwort

Ich glaube nicht, dass sich Paare beim Nachwuchs an der Statistik orientieren.

Daher sind Momentaufnahmen komplett zweckfrei.

...zur Antwort

Förderungen machen nur dann einen Sinn, wenn man eine Technologie anszuschieben will.

Sie sind komplett kontraproduktiv, wenn die Technologie auch ohne Förderung nachgefragt wird. Dafür hat der Kapitalismus den Markt erfunden. ;-)

...zur Antwort

Trump ist neidisch auf Putin und Putin freut sich über Trumps mangelnden Intellekt.

Trump wünscht sich auch so Mächtig in den USA zu werden, wie es Putin in Russland ist. Und umgekehrt kann Putin Trump sehr leicht manipulieren, zumal es Trump ja auch Putins Trollen mitzuverdanken hat, dass er überhaupt Präsident wurde.

Insofern versteht zwar Putin Trump, aber nicht umgekehrt.

...zur Antwort

Damit will das Unternehmen nur demonstrieren, dass sie Up to date sind.

Also Modern. Das ist nur eine Marketingmasche und sagt weder etwas über das Produkt, noch über dessen Qualität aus. Aber viele Menschen lassen sich dadurch positiv in Bezug auf das Produkt beeinflussen, was für den Absatz ebenfalls positiv ist.

...zur Antwort