Kondensationtrockner im Keller?

3 Antworten

Du kannst den Trockner auf keinen Fall ohne Abluftschlauch betreiben. In der Regel gehört dort ein Flexschlauch mit 10 cm Durchmesser dran. Wie ein User schon geschrieben, gibt es im Baumarkt. Müsste auch ein Adapter dafür am Trockner sein. Man kann einen sogenannten Fensterauslass dafür bekommen damit das Fenster nicht im geöffnet sein muss ( wegen Eindringlinge auf zwei oder vier Beinen) Den Wrasen sieht man trotzdem draußen, aber sonst läuft euch das Wasser bald an den Wänden runter und der Keller gammelt!

Ein Kondenstrocker hat normalerweise einen Wasserbehälter, in dem das Wasser gesammelt wird. Entweder meinst du einen normalen Abluft-Trockner ohne Abluftschlauch, oder der Behälter ist voll, oder der Kondensator muss saubergemacht werden.

In dem Fall ein Abluft Trockner, der hat keinen Wasserbehälter und hinten links einen faustgroßes loch wo ich denke das da die abluft entweicht

0
@Newcomer96

Dann muss da auf jeden Fall ein Schlauch ran den du dann aus dem Fenster hängst. Kostet ca. 10€ beim Baumarkt. Würde nicht das Risiko eingehen und den so betreiben, auch wenns früher vielleicht mal gemacht wurde. 

0

Hallo Newcomer96

Ein Kondenstrockner hat und braucht keinen Abluftschlauch.

Kondenstrockner hat  2  Luftstromkreise: Kreis  1  geht  über  den Heizkörper,  durch  die Wäsche,  wird  im Wärmetauscher  abgekühlt,  das  Kondenswasser wird  in  einen Auffangbehälter  oder  in einen  Ablauf  gepumpt und  der  Kreislauf beginnt  wieder  von vorne.  Im  Kreis 2  wird  die Raumluft  angesaugt,  beim  Wärmetauscher wird  die  Luft durch  die  feuchte Wärme  von  Kreis 1  erwärmt  und  als trockene,  warme  Luft wieder  in  den  Raum  zurückgeblasen. Der  Raum  wird dadurch  im  Gegensatz zu  einem  Ablufttrockner nicht  ausgekühlt  sondern  erwärmt.

Der Wärmetauscher  trennt  die 2  Luftkreise  durch  dünne Blechlamellen.  Die  2  Kreise  berühren sich  dabei  nicht.

Wenn der Trockner die warme und trockene Luft in den Raum bläst ist es normal dass das Fenster feucht wird weil das die kälteste Stelle des Raumes ist. Die Wände werden aber dadurch nicht feucht. Ein Kondestrockner ist dafür konstruiert dass man ihn in einem geschlossenen Raum benützen kann. Wenn das Fenster während des Trocknens geöffnet wird passiert nichts.

Du solltest sämtliche Dichtungen des Trockners überprüfen und reinigen. Dazu gehört die Türdichtung und die vorderen und hinteren Dichtungen des Wärmetauschers.

Gruß HobbyTfz

Waschmaschine und Trockner im neuen Bad oder Keller aufstellen. Schimmelgefahr?

Hallo. Wir beziehen bald eine neue Wohnung (Neubau). Wir können die Waschmaschine und Trockner entweder im Bad (mit Fenster und Fussbodenheizung) oder im Kellerraum abstellen. In beiden Räumen ist Zu- und Abwasser vorhanden (incl. Zähler).

Frage: Was spricht dageben, die WM und Trockner (übereinander) im Bad aufzustellen? Evtl. die Gefahr von Schimmel durch Feuchtigkeit? Die WM hat ein Aqua-Stopventil am Wasserhahn. Im Keller müßte einen Hebeanlage installiert werden, da die Abwasserleitung ca. 2m oberhalt verläuft.

Besten Dank

...zur Frage

Ablufttrockner mit Abluftschlauch im Kellerraum wo sich auch die Gastherme befindet

Hallo,

im Keller möchte ich einen Ablufttrockner aufstellen. Keller ist nur durch eine Tür vom Freien getrennt.

  • Gastherme ist in dem Keller vom Trockner 3m entfernt.

  • Benutzung des Ablufttrockners nur mit Abluftschlauch, welcher aus der Tür raus ins Freie führt/ Kellertür offen während der Trocknung

Frage: Ist das so in Ordnung? oder bekomme ich so Probleme mit der Therme.

Vielen Dank schonmal für hilfreiche Antworten.

LG Melanie

...zur Frage

Warum sind meine Fenster von innen Nass?

In meiner Wohnung herrschen 25 Grad und die Fenster beschlagen. Wie kommt das? Ich lüfte den ganzen Tag über und mache abends Heizung an. Über nacht mache ich die Heizung aus und morgens sind in der ganzen Wohnung die Scheiben so doll beschlagen, dass pro Fenster 1 Handtuch zum abwischen gebraucht wird weil die so nass sind... Help!!!

...zur Frage

Nachbar hält Wellensitiche im Keller, Tierschutz?

ein Nachbar hält in seinem Keller Wellensittiche. Der Keller hat ein Fenster mit den Maßen 30cm x 20 cm. Dieses Fenster ist mit einer Lochplatte zugeschweißt. Kann das noch als artgerechte Haltung betrachtet werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?