Komme ich so einfach aus dem Hausvertrag raus?

10 Antworten

hallo versuch es doch mit einer anderen bank,auch ich hab dummerweise einen fehler in meinem leben gemacht ich hab mit mein bruder ein hausbauvertrag abgeschlossen mit grundstück und alles das dumme ist wir wohnen in einem bungalow was nicht viel mehr ist wie eine 3 raum wohnung jetzt habe ich ein freund und er wohnt auch in dem haus mein bruder verträgt sich nicht mit ihm alles schei... ich muss nun zahlen bis ich 50/60 jahre bin und bin wegen den schulden des kredites gezwungen den rest meines lebens mit mein bruder zu wohnen . wir hatten damals auch von einer bank keinen kredit bekommen sind dann zur BHW gegangen Frau Markert sie hat uns den kredit bewilligt ohne probleme . lg katrin

Hallo FamilieG, wie ist das ganze ausgegangen?? Wir haben den gleichen Fehler gemacht und jetzt ist ein Brief über den Rechtsanwalt gekommen. Sie verlangen 8% als Schadenersatzes. Das ganze ist jetzt ca 5-6 jahre her. Bin total verzweifelt, da mein Mann eh schon in der Insolvenz ist, das würde für mich auch insolvenz bedeuten! Wir haben damals kein Darlehen bekommen. Bitte melden sie sich. Gruß FamilieA

Wie schon gesagt, es ist ein Hausvertrag, steht auch so drauf. Zu dem stutzig machen, als wir das ausgefüllt haben, wurde uns gar nicht so richtig gesagt, was das bedeutet. Es hieß ja immer, es ist kein Problem... alles war nie ein Problem. Wir haben das Blatt ausgefüllt und dann unterschrieben. Es hieß ja am Anfang auch noch alles sei unverbindlich. Desweieteren sollte es ein neues Haus werden. Zu Mismid: Wir wissen selber das es Scheiße war was wir gemacht haben. Dazu brauchen wir nicht noch jemanden der uns das sagt. Wir haben grad Sorgen genug damit. Außerdem: Fehler sind da um daraus zu lernen.

wenn etwas unverbindlich ist, muß man nie unterschreiben, denn sonst wäre die Unterschrift ja sinnlos. Die Lösung des Problems habe ich ja bereits genannt! Ihr legt ganz einfach den Vertrag so lange auf Eis, bis ihr eine Finanzierung bekommt, ob das 1 Jahr , 10 Jahre oder 1000 Jahre dauert kann euch ja egal sein. Ihr dürft halt nur nicht von einer anderen Firma ein Haus bauen lassen. Normalerweise erlischt der Vertrag sowieso wenn er nicht innerhalb von 2 Jahren erfüllt werden kann, zumal sich dann die Preise meist auch ändern und gar nicht mehr garantiert werden können

0

Was möchtest Du wissen?