komische geräusche von draußen ,was kann das sein?

14 Antworten

Hallo, sebastianyooh. Mein Rat ist, mach dir keine Gedanken drüber, denn das kann alles sein. Stare klingeln in Panik wie Handys, wenn sie nächtens aufgescheucht werden, ein Kauz pfeift und antwortet sogar auf meine Pfiffe, kommt direkt gen mir geflogen ( hoah - Grusel ! ) während ich mal am selben Ort, alter Schlachthof mit jetziger Disco genau solche grausligen Schreie wie du hörte, und da war es defintiv ein Vogel, der das Pech hatte von einem Räuber erwischt zu werden. Am Ende jammerte es auch richtig - nun, ich hatte auch Gänsehaut, denn ich war allein in einem Horrorfilm gemäßen Gelände. Was meinst du, wie furchtbar Marder kreischen können - Gekreisch wie von einem Menschenbaby. Und Katzen können auch plärren, als würde ein Mensch umgebracht. Meine Sissi z.Bsp. ist eine fulminante Schauspielerin: sie wurde nicht mal getroffen und schreit, als hätte ihr wer den Schwanz abgerissen: Drama, Baby! Aber speziell der Schrei + endlich das leise Grummeln hört sich echt wie Katze an, die einen Hasen erwischte. So was hat meine Schwester mal erlebt und deins klingt genau danach. Eine Katze packte sich ein Hasenbaby, das wirklich wie ein Kleinkind zu schreien begann, und zischte damit ab, wobei die Eltern den Räuber auch verfolgten, um aber keinen Erfolg zu haben. In deinem Fall kam das Opfer wahrscheinlich mal aus und wurde eben später erwischt, können es eben mehrer erfolgreiche Jagden von Raubtieren aller Art sein, die eben zu ihren speziellen Zeiten unterwegs sind, lG.

Das kann wegen einer partie sein die kann auch ruich mehrere kilometer weit weg sein mann kann so gut wie alles hören wenn mann lange in der stille liegt

lg

Creative2

Kann ich echt nicht sagen, aber da du neben nem Feld wohnst könnte sich etwas einen Hasen gehohlt haben. Die schreien richtig wenn sie "erlegt" werden

Lauter Schrei in der Nacht...

Servus GF Eulen....

Kennt ihr das wenn ihr mitten in der Nacht aufwacht auf Grund von auseneinwirkungen? Ich hatte grade vorm Erwachen einen sehr lauten Schrei war genommen.... Leider hörte dieser Schrei nicht auf nach den ich wach war... Das komische ander Sache ist das ich Allein zuhause bin und das die sehr schrei für mich nicht menschlich Klang.... Er metallisch... So es käme er von einen stimmet verzerrer ...

Müsste ich mir da sorgen machen...

...zur Frage

Eine unheimliche Melodie in der Nacht?

Ich komme gleich zum Punkt , will aber noch anmerken das ich eigentlich nie so wirklich an paranormale Geschichten geglaubt habe. Gestern Abend hörte ich als ich mich schlafen legen wollte eine seltsame unheimliche Melodie , man kann es schwer beschreiben... Es ist eine Melodie , die sich ein wenig wie ein ziemlich lautes Xylophon klingeln anhört , es wurden immer verschiedene unpassende Töne getroffen. Kurz gesagt ein fürchterliches Geräusch es ging über eine Stunde so das ich runter ins Wohnzimmer ging , um zu schauen ob noch jemand meiner Familie wach ist , keiner war unten. Im Haus haben alle geschlafen und auch alle Elektronik war abgestellt. Wir haben Nachbarn da wir in einer Haushälfte wohnen , doch auch sie gehen meistens um 23:00 Uhr schlafen. Bitte nicht mit Geister Geschichten ankommen ^^ Hat jemand Vermutungen ? LG Pana :)

...zur Frage

Tierlaute nachts auf dem Feld?

Ich war eben meinen Kater am Feld holen und hörte ziemlich viele fiepende Geräusche. Zuerst hörte es sich irgendwie elektronisch an bis ich bemerkte das es was auf dem Feld sein muss. Leider hört Man auf dem Handy Video nichts. Es klang grob etwas wie Meerschweinchen die quietschen nur kürzer und massig viele. Ich dachte an klein Tiere bei der paarung. Habt ihr zufällig eine Idee?

...zur Frage

Meine Katze läuft geräuschvoll auf dem Teppich, wie kann ich es ihr abgewöhnen?

Hallo zusammen, wir haben im Schlafzimmer Teppichboden und mein ganz lieber Perserkater, der nachts durch die Wohnung spaziert, hat auf einmal angefangen, seine Krallen beim laufen leicht auszufahren und weckt uns regelmässig mit diesen "Gehgeräuschen". Ich weiss nicht so recht wie ich ihm das abgewöhnen soll da er ja nicht kratzt, er läuft ja nur so. Wäre sehr dankbar für hilfreiche antworten!!

...zur Frage

Was für ein Tier macht Nachts soche Geräusche?

Es sind etwas hellere Krächz- bzw. Schablaute, die sich fast schon wie ein entferntes Quieken oder Schnarchen anhören.

Diese Laute kommen, wenn ich mich im Aller Aller Letzten Fernglas-bzw. Büchenlicht dem Waldrand nähere (auch schon auf bis zu 50m) und mich dabei etwas lauter und unvorsichtiger bewege, deshalb vermute ich stark, dass es sich um Warnlaute handelt. Deshalb fallen für mich auch Insekten weg.

Ich vermute enteder einen Vogel wie den Eichelhäher, Raubwild wie Marder/Dachs/Waschbär oder Nager/Bilche.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?