Koffer wurde geöffnet und Wunderkerzen sichergestellt/entwendet mit was für einer Strafe muss ich rechnen?

8 Antworten

Hallo,

in der EU-Richtlinie VO (EU) Nr. 185/2010 heißt es

„Demnach sind insbesondere folgende Gegenstände für Fluggäste und deren Handgepäck verboten“ bzw. „Im aufgegebenen Gepäck sind folgende Gegenstände verboten:

Spreng- und Brandstoffe sowie Spreng- und Brandsätze, die in der Lage sind, schwere Verletzungen hervorzurufen oder die Sicherheit des Luftfahrzeugs zu gefährden.“

Genauer heißt es sogar: „Feuerwerkskörper und andere pyrotechnische Erzeugnisse“

Und dazu kann man Wunderkerzen durchaus zählen, denn sie enthalten ja einen Brandstoff, der dazu noch nicht ruhig abbrennt, sondern dies unter Aussendung von Funken und glühenden Brandstoffresten tut. Außerdem lassen sich Wunderkerzen nicht einfach löschen und erzeugen auch noch giftige Stoffe wie CO und Stickoxide. Wer kommt also auf die Idee, solche Teile mit ins Flugzeug zu nehmen?

Mit was kannst Du rechnen? Nach einer Info des Luftfahrt-Bundesamtes kann das mit bis zu 50.000 Euro Bußgeld oder mit bis zu zwei Jahren Freiheitsstrafe geahndet werden. Genaueres steht in den entsprechenden Paragraphen des Luftsicherheitsgesetzes und anderer relevanter Vorschriften. Der Anwalt Deines Vertrauens kann Dich da aber beraten.

Da Wunderkerzen nicht ins Flugzeug dürfen, hattest du die Wahl, die Kerzen werden ersatzlos gestrichen oder du bleibst da. Was hattest du denn erwartet? Deine Schuld, wenn du die ins Gepäck tust, obwohl das nicht erlaubt ist.

Du mußt mit keiner Strafe rechnen.

Und mit was für einer Strafe  muss man rechnen?

1

Warum du? Man hat dir etwas gestohlen. Eigentlich - also wenn es sich nicht um verbotenes Feuerwerk handelt - müsste die Fluglinie dir das ersetzen.

Wunderkerzen dürfen nicht ins Flugzeug. Klare Sache.

1

Wie hoch ist die Strafe in Bayern für Handel mit Gras, habe zugegeben an Person 1 und 2 jeweils 1-2g verkauft zu haben?

Gestern fand bei mir eine Hausdurchsuchung statt, es wurde nichts an Gras gefunden, es wurden 2 leere grinder sichergestellt und mein Handy wurde eingezogen. Ich wurde zur Polizeiwacht mitgenommen und habe ausgesagt dass ich damals vor 9 monaten an Person A und B jeweils 1-2g Marijuana verkauft habe. ( Weil eindeutige Screenshots vorlagen wie der Handel ausgemacht wurde und ich dachte dass es eine Strafmilderung gäbe wenn ich kooperiere). Jetz wird mein Handy ausgewertet... mit was für einer Strafe kann ich rechnen?

ich bin Ersttäter und aus Bayern, 21 Jahre alt.

...zur Frage

Wieviele Fahrgäste passen maximal in einen normalen Regionalzug?

Ich habe da eine kleine Rechenaufgabe zu lösen... eine Unbekannte in der Rechnung lautet für mich, wieviele Fahrgäste maximal bei voller Auslastung in einen normalen, durchschnittlichen Regionalzug hineinpassen. Er soll von der Anzahl Waggons her an einem normalen Bahnsteig halten können.

...zur Frage

Koffer zweimal kontrolliert- Zufall? (USA, Flug, Zoll)

Auf meinem Amerika Flug wurde mein Koffer einmal auf dem Hinflug und einmal beim Rückflug ohne meines Wissens kontrolliert. Dies machte sich durch einen Zettel im Koffer bemerkbar. Der Koffer wurde von der amerikanischen tsa geöffnet.

Meine Frage ist nun ob das Zufall war, dass gerade mein Koffer zweimal kontrolliert wurde oder ob da mehr hinter steckt? Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

mit was für ner strafe müsste man rechnen?

wenn man beim taschendiebstahl (handy einem mädel aus der tasche am arsch entwendet) erwischt werden würde und sagen würde man hat nicht viel geld und wurde dadurch verleitet, weil das handy ja so offensichtlich aus der tasche rausragte und nicht im blickfeld von dem mädel war

...zur Frage

Testosteron bei Polizeikontrolle sichergestellt ... Strafe?

Guten Abend liebes Gute-Frage Team, zunächst einmal geht es hier nicht um mich sondern einen sehr guten Freund von mir. Dieser hat, weil er damals sozusagen unter druck gestellt wurde (bedroht?), von einem anderen 19 Ampullen Testosteron und Absetzmittel gekauft. Nach einiger Zeit wollte er es aber wieder loswerden und dieser besagten Person, die ihn "bedroht" hat, zurückgeben. Diese besagte Person hat die Ware, warum Gott es auch will, wieder angenommen, wurde aber bei einer Routinekontrolle der Polizei damit im Auto erwischt. Ware wurde sichergestellt. Jetzt will die besagte Person meinen Kumpel anschwärzen bzw. verpfeifen, damit nicht nur er eine Strafe bekommt. ------- Welche Strafe ist denn überhaupt nun zu erwarten? Blüht meinem Kumpel, der von der anderen Person bedroht wurde, überhaupt eine Strafe, da er es ihm einfach nur wieder zurückgegeben hat? ------- Ich möchte ihn nur unterstützen und stelle deshalb diese Frage. Danke schon mal für eure Antworten, aber bitte keine Vermutungen sondern rechtliche Fakten bzw. Paragraphen :)

...zur Frage

Flughafen - Zoll - Koffer

Hallo zusammen,

wenn ein Koffer vom Zoll geöffnet wird, legen die da ja so einen Zettel rein als Info, dass der Koffer geöffnet wurde. Weiß jemand wo ich eine Vorlage für so einen Zettel finde oder was auf so einem Zettel draufsteht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?