Koffein zsm mit Ritalin?

Support

Liebe/r sara999,

bitte achte etwas mehr darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren, damit jeder erkennt, welchen persönlichen Rat Du damit genau suchst. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße

Oliver vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Es gibt schon blöde MENSCHEN auf diesem PLANETEN !!! ;D Koffeintabletten enthalten kein EPHEDRIN denn Ephedrin ist ein Amphetamin änlicher Stoff der unter das BtmG fällt !!! Und Kaffee oder Nikotin kann die Wirkung von Methylphenidat verstärken alle diese Stoffe sorgen für eine Erhöhung von DOPAMIN

Ja es verstarkt die wirkung aber auch die nebenwirkung wie depresionen und so wie du hier die frage stellst zieht du es und es wirckt nicht mehr so gut und deswegen willst du mit irgendwas die wirkung verstarken och kann die dann in dem fall nir raten es komplet sein zu lassen

Was ist schädlicher - Koffein oder Ritalin/Amphetamin?

Was ist schädlicher für den Körper: Ritalin oder Amphetamin in medizinischer Dosis (10mg) oder hohe Dosen Koffein (ab 600mg)??? LG

...zur Frage

Tipps für Ritalinentzug?

hallo. ich bin nun seit etwa januar wegen ads auf ritalin (verschrieben). erst nur an den werktagen und eine niedrige dosis und jetzt eine hohe dosis auch am wochenende. ich habe vor 4h das letzte mal ritalin genommen (20mg) und heute insgesamt 110mg. ich fühle mich schlecht, habe angstzustände, bin körperlich kaputt und zittere an den händen. meine frage ist wie ich am leichtesten da durch komme. ich werde natürlich nicht kalten entzug machen, aber wäre trotzdem sehr froh um tips und tricks

...zur Frage

Red Bull und Ritalin, gibt es eine Wechselwirkung?

Bei Jugendlichen, die Ritalin nehmen, kann das Trinken von Red Bull doch eine medikamentenverstärkende Wirkung eintreten, oder? Kann Red Bull das Ritalin ersetzen?

...zur Frage

Kommulieren Ritalin und Koffein miteinandermiteinander/verstärken sich die Effekte?

Zu allererst: Ich bin Volljährig und bekomme mein Ritalin (in meinem Fall Methylphenidathydrochlorid) von meinem Psychologen Verschrieben. Ich habe täglich 8-9h Schule und bekomme dafür 40mg Retardiert. Einnahme gegen 7 Uhr, Wirkungseintritt nach ca. 30-45 min. Wirkung hält bis ca. 13~14 Uhr. Problem ist nur das ich bis einschließlich 16 Uhr konzentriert arbeiten muss. Weshalb ich mir neben dem Ritalin auch Koffein (200mg) gegen Mittag zuführe, was ich aber nicht auf Dauer machen möchte.

Da ich meinen nächsten Termin beim Psychologen jedoch erst in 1 1/2 Monaten habe und der Hausarzt nicht eigenmächtig die Dosis erhöhen darf, bin ich am überlegen die Medikation zu erhöhen (oder eine 2. Retardiert Kapsel einzunehmen (nur in Absprache mit Psychologe und Hausarzt)).

Bei mir kommt der Eindruck auf dass die Kombination Koffein und Ritalin auch über die eigentliche wirkzeit hinaus eine gute Konzentration ermöglichen. Ich habe nicht das Gefühl abgelenkt zu sein und kann fokussierter und aufmerksamer Arbeiten. Jedoch stellt sich mir die Frage ob beides Kommuliert oder gegenseitig die Wirkung aufhebt?

...zur Frage

Ritalin 10mg / Medikinet 20mg

Hallöchen^^ ich nehme seit 5Monaten Ritalin 10mg... nun sind diese tabletten leer und ich hab hier noch Medikinet adult 20mg mit dem gleichen wirkstoff rumliegen.. kann ich die kapsel öffnen und 50% von dem granulat zu mir nehmen? sind ja dann auch 10mg oder? oder hat es dann nicht die gleiche wirkung?

wenn ich 20mg nehme fühle ich mich immer total benebelt... würde also ungern die ganze tablette nehmen

...zur Frage

Verstärkt Zucker die Wirkung von Koffein?

hallo,

mal ne vielleicht blöde Frage. und zwar habe ich ne sehr lange Zeit energydrinks getrunken, bei nem Liter durchschnittlich täglich über Jahre hinweg habe ich gut Koffein intus gehabt. Meine Frage ist, da Zucker ja auch "hibbelig" macht und Koffein auch, ist es ein stärkerer Effekt als nur Koffein ohne Zucker?

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?