Körner bleiben unverdaut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt Lebensmittel, die sind relativ leicht verdaulich und auch Lebensmittel, die sind schwer bis garnicht verdaulich.

Desweiteren haengt das auch davon ab, wie lange denn der Verdauungsprozess dauert. Je mehr Zeit der Darm hat, die Nahrung zu zerlegen, desto weniger bleibt davon uebrig. Wenn du also gerade mal Durchfall hast, dann kann es sein, dass da noch das ein oder andere Unverdaute wieder zu Tage kommt.

Mais, Tomaten- und Paprikaschalen, Ballaststoffe, etc. tauchen gerne mal wieder in der Schuessel auf. Da wuerde ich mir keine grossen Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt danach als würdest du nicht richtig kauen.

Das von Maiskörnern die Schalen übrig bleiben und sie auch im WC noch gut erkennbar sind ist normal. 

Aber von Paprika und Getreidekörnern sollte nichts mehr so richtig sichtbar sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?